SCADA Lounge 2018

image

Totally connected. Totally digitalized.

Die Digitalisierung verändert spürbar unsere Welt – und die Welt der Industrie. Sie ist der Schlüssel zu einer flexibleren, individuelleren und effizienteren Produktion. Nicht nur in traditionellen Leitwarten, sondern auch in der Kombination mit übergreifenden oder cloud-basierten Lösungen sind SIMATIC SCADA Systeme ein zusätzlicher Hebel, um die Produktivität noch weiter zu steigern.

In unserer SCADA Lounge auf der SPS IPC Drives zeigen wir Ihnen an ausgewählten Anwendungsszenarien, wie Sie mit unseren SCADA Systemen SIMATIC WinCC Professional (in TIA Portal), SIMATIC WinCC V7 und SIMATIC WinCC Open Architecture an Entscheidungssicherheit und Optimierungsmöglichkeiten gewinnen.

Sie finden uns im Congress Center Mitte (NCC Mitte), 1. Obergeschoss im Raum Brüssel 2.

Unsere Hostessen begleiten Sie gerne vom Siemens Messestand Halle 11 in die SCADA Lounge.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch !

Siemens auf der SPS/IPC/Drives 2018
Sichern Sie sich Ihr kostenloses Messe Ticket

image

Digitalisierung als Schlüssel zur Produktivitätssteigerung

Um auf Dauer wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen produzierende Unternehmen Ihre Produktion stetig verbessern: Markteinführungszeiten müssen weiter verkürzt und die Prozesse immer effizienter und flexibler werden. Gleichzeitig darf die Qualität dabei auf keinen Fall auf der Strecke bleiben – im Gegenteil: null Fehler sind gerade gut genug. Durch die Optimierung der Automatisierung allein sind diese ehrgeizigen Ziele nicht zu erreichen. Unternehmen brauchen dazu durchgängige Konzepte für die Produktion – von der Datenerfassung über die Analyse bis hin zu strategischen Entscheidungen.

image

Connect your data:
SCADA Systeme erfassen Daten und schaffen ein einzigartiges Datenfundament

Mit SIMATIC SCADA sind Sie Completeley Connected und können Daten aus unterschiedlichen Subsystemen zusammenführen. So erhalten Sie eine Solid Data Base, in der Sie Daten bündeln und zentral archivieren können – als Basis für fundierte Entscheidungen. Und nicht zuletzt können Sie Ihre Betriebsführung optimieren: Need-to-Know heißt, dass wichtige Informationen zu jeder Zeit an jedem Ort verfügbar sind. Mit SIMATIC SCADA schaffen Sie die Basis für einen sicheren und effizienten Betrieb von Anlagen, eine gleichbleibende Produktqualität, hohe Verfügbarkeit und eine optimale Ressourceneffizienz. Zusammen mit einem optimalen, benutzerfreundlichen HMI Design profitieren Sie so von mehr Sicherheit und Effizienz in Ihren Anlagen.

Maximale Anlagentransparenz für mehr Produktivität

SCADA Systeme steuern und überwachen komplette Abläufe – Transparenz ist daher entscheidend: Nur wer über alle relevanten Informationen (KPIs) verfügt, kann einen effizienten Betrieb sicherstellen – egal in welcher Industrie oder bei welcher Anwendung -  auch für den mobilen Zugriff. Mit SIMATIC SCADA lassen sich zielgenaue Auswertungen für die jeweiligen Anforderungen implementieren. Dabei reicht es aber nicht sich nur auf die Kernaufgabe (z.B. Produktion oder Infrastrukturlösung) zu beziehen, auch eine energetische Betrachtung ist entscheidend für die Wirtschaftlichkeit und damit für maximale Produktivität

Nice to have oder real benefit

Standardisierung und Design gehören zusammen: Zusammen machen sie den Betrieb besser und sicherer. Neben der übersichtlichen und strukturierten Anzeige der jeweils relevanten Informationen gehört zu einer optimalen Bedienerführung auch die Standardisierung von Interaktionen – zum Beispiel für Motoren / Pumpen – sodass der Anlagenbediener wichtige Zustände sofort erkennt und Fehlbedienungen vermieden werden. Was ein gutes HMI Design ausmacht und wie Sie und Ihre Anwender davon profitieren, sehen Sie an Beispielen aus Branchen Food&Beverage, Wasser/Abwasser und Infrastruktur.

Flexibilität und Offenheit für Ihre Lösung

Viele Branchen haben Anforderungen, in denen ein Standard-HMI nicht ausreicht. So müssen in der Nahrungsmittelindustrie besondere Vorgaben für die Nachverfolgbarkeit und Dokumentation, Qualitätssicherung und Auftragsverwaltung berücksichtigt werden. Für Anwendungen in der Wasser- und Abwasseraufbereitung müssen SCADA-Systeme zum Beispiel verteilte Außenstationen integrieren können und genormte DWA-M260 (vormals ATV) Berichte erzeugen. Ob in der Fertigungsautomatisierung oder in Infrastruktur-Applikationen: SIMATIC WinCC Professional, SIMATIC WinCC V7 und SIMATIC WinCC OA sind skalierbar und bieten Flexibilität für die passende Lösung in jeder Branche.

image


Combine your Knowledge:
SCADA unterstützt Analysen um Daten in nützliches Wissen zu überführen

Mit Data Mining können Sie Daten effizient analysieren und gezielt auswerten. Profitieren Sie von der Möglichkeit der unmittelbaren Notifikation und effizienter Diagnose für kürzere Stillstände. Show Relations: Nutzen Sie SIMATIC SCADA für die Ursachenforschung und ein Benchmarking als wertvolle Grundlage für Entscheidungen. Und nicht zuletzt ist SIMATIC SCADA die Basis für Realize Potentials: Identifizieren Sie Optimierungspotentiale und Maßnahmen für mehr Produktivität und bessere Wirtschaftlichkeit.

 

 

Intelligente Lösungen für das Prozessmanagement

Mit dem SIMATIC WinCC Process Management System profitieren Anwender von einer intelligenten Lösung auf Basis bewährter Standardlösungen für das Prozessmanagement: von der durchgängigen Rezept-/Produktdatenverwaltung, der Auftragssteuerung, und der auftrags- bzw. chargenbezogenen Erfassung von Prozess- und Produktionsdaten über die branchen- und technologieneutrale Instandhaltungsplanung für präventive Instandhaltung und die effiziente Analyse und Lokalisierung von Fehlerquellen oder Schwachstellen: SIMATIC WinCC Process Management System können Sie Ihre Prozesse optimieren – inklusive einer flexiblen Kommunikationslösung zwischen der Automatisierungsebene und SAP ERP.