Meilensteine der Geschäftsentwicklung

1920–1990

1929   

Erster Geschäftskontakt in Hijaz (Jeddah)

 

1931

Vertretung von Siemens & Halske (S&H) in Saudi-Arabien durch die Firma de Haas & Co., Jeddah (1934 aufgelöst)

 

1938  

Exportlieferungen nach Saudi-Arabien

 

1952

Vertretungsabkommen zwischen S&H und M. Mardambey & M. Ojjeh, Jeddah, auf dem Fernmeldegebiet (bis 1955)

 

1954

E.A. Juffali & Bros., Jeddah, wird Vertreter der Siemens-Schuckertwerke (SSW) in Saudi-Arabien; 1955  auch Vertretung von S&H

 

1956

Errichtung eines Funk-Weitverkehrsnetzes, das durch König Saud I. eingeweiht wird

 

1957

 Delegation eines Siemens Resident Engineers nach Saudi-Arabien

 

1968

Errichtung des ersten 110 kV-Hochspannungsnetzes Saudi-Arabiens in Jeddah

 

1971   

Siemens baut am Arabischen Golf eine Meerwasser-Entsalzungsanlage

 

1976  

Gründung der Arabia Electric Ltd. (AEL), ein Joint Venture zwischen Siemens und E.A Juffali & Bros.

 

1978   

Siemens liefert die Prozessautomatisierung für die größte Zementfabrik Saudi-Arabiens in Dammam

 

1983

Gründung einer Untervertretung von Juffali & Bros., AEL (Equipment)

 

1987

 Siemens und Juffali/AEL(E) eröffnen eine Agentur für medizinische Technik

 

1990  

Errichtung eines AEL Service Centers

1999  

Gründung der Siemens Ltd, wobei die Siemens AG 51 Prozent und E.A. Juffali & Bros. 49 Prozent der Anteile hält

 

2002

Übernahme der früheren Westinghouse-Tochter ISCOSA

 

2004

Erstmalige Beschäftigung von Saudi-Arabischen Mitarbeiterinnen

 

2006

Für die Shuaibah Water and Electricity Company in Riad errichtet Siemens in Kooperation mit der Doosan Heavy Industries & Construction schlüsselfertiges Dampfkraftwerk mit Meerwasserentsalzungsanlage

 

2010

Siemens und Saudi Aramco starten Bildungsinitiative in Saudi-Arabien und verteilen im Rahmen des „Discovery Box”-Programms gemeinsam Experimentierkästen an 50.000 Schüler

 

2011

Das Saudische Gesundheitsministerium bestellt bei Siemens 99 mobile Röntgensysteme, die an 38 Standorten des Landes installiert werden

 

2012

Grundsteinlegung für ein Gasturbinen- und Kompressorenwerk in Dammam, Saudi-Arabien

 

2013

Siemens erhält Auftrag über die Lieferung der schlüsselfertigen Gesamtanlage für zwei fahrerlose U-Bahnlinien in Saudi-Arabiens Hauptstadt Riad