Bitte benutzen Sie einen anderen Browser

Sie nutzen einen Browser, der nicht vollständig unterstützt wird. Bitte beachten Sie, dass Darstellung und Bedienbarkeit dieser Seite möglicherweise eingeschränkt sind. Zur optimalen Nutzbarkeit empfehlen wir den Download eines unterstützten Browsers in der neuesten Version:

Internet Explorer, Chrome Browser, Firefox Browser, Safari Browser

Mit dem aktuellen Browser fortfahren

Ein Rückblick auf unsere Branchenveranstaltungen

image

Austausch auf Augenhöhe

Kontakte knüpfen, Erfahrungen austauschen und gemeinsam Herausforderungen meistern: Den idealen Rahmen hierfür bilden unsere Branchenveranstaltungen, die wir auf der ganzen Welt organisieren. Hier haben Sie die Möglichkeit, die vergangenen Veranstaltungen noch einmal Revue passieren zu lassen – und können in aller Ruhe noch einmal in die spannenden Themen der einzelnen Events eintauchen.

Smart Water 2016 in Peru

Endkunden-Event im Bereich Wasser- und Abwasserwirtschaft

Mit Wasserexperten im Dialog

Siemens Peru veranstaltete am 4. Oktober 2016 ein Endkunden-Event im Bereich Wasser- und Abwasserwirtschaft. Im Rahmen der Veranstaltung präsentierten ausgewiesene Experten Lösungen und Projekte für die Branche auf sehr hohem Niveau. Dazu zählten Vertreter der peruanischen AHK, der Universität Lima und des Wasserverbands – aber auch Experten von Siemens Peru und Kolumbien sowie Solution Partner. Zudem präsentierte Nikolaus Rösler vom Partnermanagement die aktuellen Themen des Partner Programms für die Industrie.

 

Mit der Teilnahme von fast 60 Kunden und einer anschließenden Messe, auf der sich Solution Partner, AHK Peru, die Universität Peru und Siemens präsentierten, bildete die Veranstaltung einen idealen Rahmen für hervorragendes Networking und gute Diskussionen.

Industrie 4.0 in Food & Beverage in Tschechien

1. Endkundenforum Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie

Event mit zahlreichen Vorträgen

Am 22. September letzten Jahres fand zum ersten Mal in Tschechien das Endkundenforum Food & Beverage statt. Unter dem Titel: „Industrie 4.0 in Food & Beverage“ präsentierte ein Team aus hochkarätigen internationalen Fachleuten eine Vielzahl an ebenso spannenden wie informativen Vorträgen rund um die Herausforderungen und Trends von Industrie 4.0. Zu den Referenten gehörten sowohl Vertreter der Czech Federation of Industry als auch die Redner um Key Note Speaker Philip Staehlin, Managing Director der Roland Berger GmbH.


Die Teilnehmer nutzten das Event als ideale Plattform, um Kontakte zu knüpfen, Projekte vorzustellen und die Zusammenarbeit zu intensivieren. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch eine sehr angeregte Podiumsdiskussion, die deutlich machte, wie aufgeschlossen und interessiert unsere Partner in Tschechien dem Thema Industrie 4.0 gegenüberstehen.

Industrie 4.0 in Food & Beverage in Griechenland

2. Endkundenforum Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie

Chancen und Herausforderungen im Rahmen von Industrie 4.0

Thema des zweiten Endkundenforums für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie am 07.06.2016 in Griechenland lautete „Industrie 4.0 in Food & Beverage“. Dabei unterstrich Siemens ein weiteres Mal seine Rolle als führender Technologiepartner für die Branche. Das Forum richtete sich insbesondere an das Top-Management griechischer F&B-Kunden. Insgesamt begrüßte das Organisationsteam rund 110 Teilnehmer, einschließlich lokaler Solution Partner.

Die Solution Partner hatten zudem die Chance, während einer Micro Fair neue Kontakte mit Endkunden zu knüpfen, Referenzen zu präsentieren und neue Projekte zu gewinnen. Ein besonderer Dank gilt den Vertretern der Roland Berger GmbH, die als Hauptredner des Events eine tiefreichende Übersicht über die Chancen und Herausforderungen der Industrie 4.0 lieferten – sowie der Deutsch-Griechischen Industriekammer, die das Event nicht nur besuchte, sondern auch aktiv daran teilnahm.

Archiv

Unsere Branchenveranstaltungen im Überblick

Wir organisieren bereits seit geraumer Zeit spannende Events, auf denen sich Partner und Endkunden begegnen. Überzeugen Sie sich hier von den vielfältigen Themen, die dabei bislang behandelt wurden. 

image

Pharma Forum – am 28.04.2016 in der Schweiz

Das Pharma Forum ist die ideale Plattform, um aktuelle Trends und Herausforderungen rund um die Prozess- und Verfahrenstechnik in der Pharmabranche aufzugreifen. Zur neunten Auflage des Events kamen rund 150 Kunden und Partner nach Basel, um sich über Themen wie „Cyber Security in der Automation» oder «Informationsvorsprung statt Datenflut» zu informieren.

image

Endkundenforum Food & Beverage – am 5.11.2015 in Deutschland

Für das vierte Endkundenforum Food & Beverage kamen rund 70 interessierte Teilnehmer ins Leipziger Porschewerk: Endkunden und Solution Partner diskutierten gemeinsam über aktuelle Themen und Herausforderungen der Branche und nutzten die Gelegenheit, um zu diskutieren sowie neue Kontakte zu knüpfen und Partnerschaften aufzubauen.

Siemens Partner Day – am 8.07.2015 in Israel

An der ersten Partner-Konferenz in Tel Aviv nahmen bestehende und potenzielle Solution Partner sowie Endkunden teil. Im Fokus der Veranstaltung standen unter anderem die Vorstellung des Partner Programms – einschließlich einer Betrachtung der Unterschiede zwischen Approved und Solution Partnern. Ein weiterer Schwerpunkt: unser Angebot für den lokalen Wasser- und Abwassermarkt. 

Endkundenforum Wasser- und Abwasserwirtschaft – am 10.10.2014 in Griechenland

Das erste Endkundenforum in Griechenland war ein voller Erfolg. Im Fokus der Veranstaltung standen die Themen „Water Networks Management Optimization“ und „Energy Efficiency“. Zu den Teilnehmern zählten sowohl Endkunden (Kommunen) wie auch EPCs, Planer und Solution Partner – ausnahmslos hochrangige Manager und Entscheidungsträger. Im Rahmen der Veranstaltung referierte Prof. Dr. Bongards von der Universität Köln, Spezialist für Wasserindustrie, über die Entwicklungen der Wasser- & Abwasserindustrie in den nächsten zehn bis 20 Jahren. Ein weiteres Highlight: Zusammen mit seinem Solution Partner präsentierte ein Endkunde die Einsparungen, die sich durch Einführung einer Lösung mit Siemens Produkten erreichen ließen.