Bitte benutzen Sie einen anderen Browser

Sie nutzen einen Browser, der nicht vollständig unterstützt wird. Bitte beachten Sie, dass Darstellung und Bedienbarkeit dieser Seite möglicherweise eingeschränkt sind. Zur optimalen Nutzbarkeit empfehlen wir den Download eines unterstützten Browsers in der neuesten Version:

Internet Explorer, Chrome Browser, Firefox Browser, Safari Browser

Mit dem aktuellen Browser fortfahren

Öl und Gas – das Rückgrat der globalen Energieversorgung

Effiziente Abläufe bei der Erzeugung, beim Transport und bei der Verarbeitung sind von zentraler Bedeutung

Öl und Gas werden noch auf Jahrzehnte hinaus das Rückgrat der globalen Energieversorgung bilden. Die Bedeutung von Erdgas als umweltfreundlichster fossiler Energieträger wird sogar noch wachsen. Dank Tiefsee-Exploration und unkonventioneller Ressourcen erlangt der Umfang an nachgewiesenen Reserven neue Höchststände. 

Fortschrittliche Lösungen

Intelligente Technologien und moderne Lösungen sind gefragt

Die Entwicklung der Ölpreise zwingt die Öl- und Gasindustrie zu umfassenden Veränderungen und schwierigen Entscheidungen. Bestehende Betriebsmodelle stehen vor neuen Herausforderungen, und als Antwort auf die Dynamik von Angebot und Nachfrage, Umweltbelange und die hohen Kosten im Zusammenhang mit dem Ausbau nichtkonventioneller Ressourcen sind mehr denn je neue Ansätze gefragt.

Für die Industrieakteure sind diese Herausforderungen Anlass, nach technologischen Innovationen zu suchen, um die Kosten niedrig zu halten, die Sicherheit zu erhöhen, die Zuverlässigkeit zu steigern und die Effizienz zu verbessern – vom Bohrloch bis in die Raffinerie. Nachhaltigkeit ist eine Frage der richtigen Technologie, einer, die zur Senkung des Investitions- und Betriebsaufwands eines Unternehmens ebenso wie zur Steigerung seiner Umwelt- und Sicherheitsleistung beiträgt.

Maßgeschneidert

Zuverlässige, effiziente Lösungen für größtmöglichen Erfolg

Ziel von Siemens ist es, der führende Anbieter von elektrischen rotierenden Betriebsmitteln und Prozessautomatisierung in der Öl- und Gasindustrie zu sein und zuverlässige, branchenführende Produkte, Lösungen und Dienstleistungen anzubieten. Siemens verfügt über das breiteste unternehmenskritische Portfolio der Branche. Seine zuverlässigen Produkte, Lösungen und Dienstleistungen fügen sich nahtlos in eine Vielzahl von Anwendungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette im Öl- und Gassektor ein. Der globale Fußabdruck des Unternehmens versetzt es in die Lage, überall dort präsent zu sein, wo seine Kunden es brauchen.

Mit Technologien und Lösungen, die dazu beitragen, die Sicherheit zu erhöhen, die Produktivität zu steigern und die Kapitaleffizienz zu maximieren, kann Siemens Unternehmen zu den Kosteneinsparungen verhelfen, die sie für ihren Erfolg in einer von niedrigen Preisen geprägten Ölindustrie brauchen.

Referenzen

Referenzen

Mit seinem einzigartigen Portfolio an Produkten und jahrzehntelanger Erfahrung ist Siemens einer der wichtigsten Technologiepartner für die Öl- und Gasindustrie.

image
image
image
Tankfarm in Lingen, Emsland

Portfolio-Übersicht

Einsatzgebiete:

  • Offshore-Bohranlagen
  • Offshore-Produktion
  • Unterwasserinstallationen
  • Onshore-Produktion
  • Pipelines
  • Flüssiges Erdgas
  • Lagerung, Tankfarmen und Terminals
  • Raffinerien und petrochemische Anlagen

Technologien und Services:

  • Elektrifizierung
  • Automatisierung
  • Digitalisierung
  • Kompression und Pumpen
  • Wassertechnologien
  • Lifecycle-Management