Industrial Networks Education

image

Your Network. Your Expertise. Your Certification.

Industrielle Kommunikationsnetzwerke zu planen, umzusetzen und an ein Unternehmens-Netzwerk anzubinden, erfordert viel Können und abrufbares Fachwissen. Gleiches gilt, wenn ein Kommunikationsnetzwerk abgesichert, diagnostiziert und optimiert werden soll. Deshalb haben wir ein Trainingsprogramm mit anschließenden Zertifizierungen entwickelt. Die Zertifizierungen orientieren sich an internationalen Industrial-Ethernet-Standards. Jeweils für sich bescheinigen die einzelnen Zertifizierungen geprüfte Netzwerkkompetenz im Rahmen des Gesamttrainingsprogramms von Siemens Industrial Networks. 

Profitieren Sie von unserem Know-how in industriellen Netzwerken.
Kontaktieren Sie unsere Experten

image

Netzwerk-Kompetenz

Training und Zertifizierung für industrielle Netzwerke

In unseren Kursen im Rahmen der Industrial Networks Education lernen Sie, drahtgebundene und drahtlose Datennetze zu planen, umzusetzen und an ein Unternehmens-Netzwerk anzubinden. Darüber hinaus werden Sie darin geschult, Kommunikationsnetzwerke abzusichern, zu diagnostizieren und zu optimieren. Nahezu alle Trainings können mit einer Zertifizierung abgeschlossen werden.  

Für Einsteiger beginnt unser Schulungsprogramm bei den Initial Trainings for Industrial Networks (Siemens ITIN), in denen Sie die Grundlagen der Netzwerktechnik erlernen. Das Trainingsangebot Siemens Certified Professional for Industrial Networks (Siemens CPIN) bereitet sie in drei Fachthemen auf die praktische Arbeit mit industriellen Netzwerken vor. Mit dem Angebot Siemens Certified Expert for Industrial Networks (Siemens CEIN) komplettieren sie ihr Wissen und erwerben darüber hinaus umfangreiche Kompetenz in industriellen Netzwerken. Mit diesen Trainings- und Zertifizierungsprogrammen bietet Siemens eine einmalige Qualifizierung, die Tiefenwissen in einem Spezialgebiet und breites, fachgebietsübergreifendes Wissen vereint.

      

Your network. Your expertise. Your certification.
Unser Trainingsangebot im Überblick

Siemens CEIN

Siemens Certified Expert for Industrial Networks

Die Kurse dieser Qualifizierungsstufe bieten eine einmalige Kombination von Tiefen- und Breitenwissen für die Netzwerk-Diagnose und -Optimierung. Aufbauend auf den Grundlagen des Professional-Zertifikats zur Planung, Implementierung und dem Betrieb industrieller Netzwerke erwerben Sie umfassendes Wissen in einem Spezialgebiet, das Sie gezielt durch fachgebietsübergreifende Trainings ergänzen.

image

Für die Ausbildung zum Siemens Certified Expert for Industrial Networks (Siemens CEIN) stehen zwei Zertifizierungspfade zur Auswahl. „Switching and Routing“ vermittelt Wissen rund um die Planung und Implementierung sowie den Betrieb kabelgebundener industrieller Netzwerke, bei „Wireless Communication“ geht es um maximale Flexibilität in Funknetzwerken, die industrielle Anforderungen erfüllen. Jeder Zertifizierungspfad wird ergänzt durch weitere Trainings – entweder aus einem anderen Fachgebiet oder fachgebietsübergreifend. Ihr Zertifikat als Siemens Certified Expert for Industrial Networks erhalten Sie durch die Kombination mehrerer Einzelzertifikate. Die erfolgreiche Zertifizierung ist drei Jahre gültig.

Diagnose und Optimierung industrieller Netzwerke mit SCALANCE

In diesem Kurs erfahren Sie alles rund um die Diagnose und Optimierung industrieller Netzwerke. Hierzu lernen Sie anhand praktischer Übungen die verfügbaren Werkzeuge kennen und erfahren, welche Funktionen Sie nutzen können, um die geforderte Leistungsfähigkeit, Verfügbarkeit und Sicherheit eines Netzwerks sicherzustellen. Der Kurs dauert drei Tage.

Diagnose und Optimierung von Industrial Wireless LAN

Dieses Training schult Sie darin, Funksignale richtig einzuschätzen. Zudem lernen Sie die