image

Ihr Vorsprung in der Bildung

Internet of Things bewegt unsere Welt. 
Die Antwort von Siemens: SIMATIC IOT2000

Mit den beiden Produkten SIMATIC IOT2020 und IOT2040 bietet Siemens für die Ausbildung eine Lösung für  Open-Source-Applikationen an – inklusive SIMATIC Qualität für Dauerbetrieb.

Sie profitieren von der offenen, erweiterbaren Hardware, dem auf Yocto V2.x basierenden Linux-Betriebssystem,  der Arduino Uno R3-kompatiblen Schnittstelle sowie mit dem optionalen IOT2000EDU Software Controller zur TIA Portal Programmierung.

image
"Seien Sie der Zeit voraus und mit unserer neuen Open-Source-Plattform bestens auf die tiefgreifenden Innovationen in Bildung und Industrie vorbereitet."

Der Clou: 

Mit dem SIMATIC IOT2000EDU Software Controller, ablauffähig auf IOT2020 und IOT2040, kann nun auch mit TIA Portal ab V15 programmiert werden. IOT2020 bzw. IOT2040 ermöglichen Studierenden, praxisnahe Erfahrungen sowohl zu Beginn des Studiums als auch danach bei anspruchsvollen Projekten zu sammeln, z. B.:

- bei Applikationen in der Sensor-, Steuerungs- und Regelungstechnik mit Hochsprachen-Programmierung, wie z. B. C/C++, Python, Java, Json, Node.js/Node-RED

- oder nun auch TIA Portal-Programmierung mit IOT2000EDU.


IOT2020/2040 beruht auf der Intel Quark® x1000/x1020-CPU, dem Open-Source-Betriebssystem Yocto Linux und einem Software Development Kit (SDK) von Siemens für die Implementierung von Projekten in Hochsprachen.

image

IOT2020 oder IOT2040 zur Hochsprachen-Programmierung

SIMATIC IOT2020 mit
- Intel Quark® CPU,  x1000 (Galileo)

- 512 MB RAM

- 1x 10/100 MBit/s Ethernet Schnittstelle RJ45

- 1x USB2.0

- 1x USB-Client

- SD-CARD-Slot

- Versorgungsspannung 24 V DC
 

Details siehe

Technische Daten


oder:

 

SIMATIC IOT2040 mit
- Intel Quark® CPU,  x1020 (+Secure Boot)

- 1 GB RAM

- 2x 10/100 MBit/s Ethernet Schnittstellen RJ45

- 1x USB2.0, 1x USB-Client

- 2 x RS232/485-Schnittstellen

- SD-CARD-Slot

- Batteriegepufferte Real Time Clock

- Versorgungsspannung 24 V DC
 

Details siehe

Technische Daten

image

IOT2000 IO-Shield zur Verbindung externer Signale

SIMATIC IO-Shield

SIMATIC IOT2000 Input/Output Modul mit 

- 5 DE

- 2 DA

- 2 AE

- ARDUINO Shield für IOT2020 / IOT2040
 

Details siehe

Übersicht

Technische Daten

oder: 


3rd Party IO-Shield

z. B.: IKHDS-Powershield für IOT2020/2040 mit

- 6 DE

- 5 DA (Relais)

- 1 DA (PWM)

- 2 AE

- 1 AA
 

Details siehe

Kaftan media UG

image

IOT2000EDU zur TIA Portal-Programmierung

IOT2000EDU Software Controller 

für IOT2020/IOT2040 zur Programmierung mit SIMATIC TIA Portal ab V15

- Runtime-Software

- Hardware Support Package (HSP) 

- Dokumentationen

- Lizenzaufkleber

- Mit 100 Lizenzen
 

Details siehe
Technische Daten

Nur für Schulen und Hochschulen bestellbar.

image

Nachfolgend finden Sie eine vereinfachte Kurzanleitung zum Set up Ihres IOT2020 bzw. IOT2040.

  1. Benötige Hardware bereitstellen und Software „Win32 disc imager, Eclipse“ auf dem PC installieren.
  2. IO-Shield einbauen zur Verbindung externer Signale.
  3. MicroSD-Karte im PC einstecken. Sie ist für das Betriebssystem vorgesehen und bietet Platz für Programme und Daten.
  4. Yocto Linux  SD Card Beispielimage auf die SD-Card speichern und in den IOT2000 einstecken. Es beinhaltet das einschaltfertige Linux-Betriebssystem mit Laufzeitumgebung für alle unterstützten Programmiersprachen.

Bei der Ausführung der Schritte 1-4 hilft Ihnen das SIMATIC IOT2000 Setting up.

Im IOT2000 Forum stehen Ihnen Experten zur Verfügung. Das Forum bietet Anleitungen zu den ersten Projektschritten, Applikationsbeispiele, Einführungsvideos, Downloads  und FAQs.

Sonstige Informationen
Betriebsanleitung/Handbuch

image

Hochsprachenprogrammierung mit IOT2000

Das Getting Started erleichtert Ihnen den Einstieg in die Hochsprachenprogrammierung mit C/C++  und Eclipse. Weitere Programmierumgebungen sind über Programmierbeispiele und FAQs im IOT2000 Forum beschrieben, z.B.: Python, Java, Json, Node.js/Node-RED.

 

 

TIA Portal Programmierung mit IOT2000 EDU nur für Schulen und Hochschulen

Die  SCE Lern-/Lehrunterlagen für IOT2000 EDU bieten Ihnen eine Schritt-für-Schrittanleitung für den leichten Einstieg in die TIA Portal Programmierung mit IOT2020 bzw. IOT2040.

 

1. Spezifische Hardwarekonfiguration mit SIMATIC IOT2000EDU

In diesem Modul lernen Sie 

- den IOT2000 einzurichten und

- das TIA Portal für den IOT2000 vorzubereiten. 

- Anschließend wird ein Projekt angelegt und die Hardware konfiguriert.

Zur Unterlage

 

2. FC-Programmierung mit SIMATIC IOT2000EDU

In diesem Modul lernen Sie 

- die grundlegenden Elemente eines Steuerungsprogrammes, Organisationsbausteine (OB), Funktionen (FC), Funktionsbausteine (FB) und Datenbausteine (DB) kennen. 

- Zusätzlich stellen wir Ihnen die bibliotheksfähige Funktions- und Funktionsbausteinprogrammierung vor. 

- Sie lernen die Programmiersprache Funktionsplan (FUP) kennen und nutzen diese zur Programmierung einer Funktion FC1 und eines Organisationsbausteins OB1.

Zur Unterlage

 

 

Sonstige Informationen

Eclipse Plugin

Entdecken Sie z.B. das Fachbuch: Praxiskurs SIMATIC IOT 2000 für Einsteiger. Dieses ist optimal abgestimmt auf das Lehrsystem IOT2000-Trainer und bestellbar über Kaftan media UG.

 

Weitere Fachbücher zum IOT2000 finden Sie in unser Fachbuchliste, die Ihnen überdies einen Überblick über die neueste Fachliteratur im Umfeld der Automatisierungs- und Antriebstechnik bietet.

image