Bitte benutzen Sie einen anderen Browser

Sie nutzen einen Browser, der nicht vollständig unterstützt wird. Bitte beachten Sie, dass Darstellung und Bedienbarkeit dieser Seite möglicherweise eingeschränkt sind. Zur optimalen Nutzbarkeit empfehlen wir den Download eines unterstützten Browsers in der neuesten Version:

Internet Explorer, Chrome Browser, Firefox Browser, Safari Browser

Mit dem aktuellen Browser fortfahren

Kunst und Kultur erfahren, durchdringen und nutzen

image

Wir ermöglichen Menschen innerhalb und außerhalb unseres Unternehmens eine bereichernde Teilhabe an kreativen Schaffensprozessen. Das Programm ermöglicht interessierten Mitarbeitern einen Einblick in verschiedene Kunstformen und stärkt damit den kulturellen und interkulturellen Dialog - auch über das eigene Arbeitsumfeld hinaus.  Dabei finden regelmäßige Vermittlungsangebote in namhaften Kulturinstitutionen mit Kuratoren, Künstlern und Sammlern statt.  

 

Des Weiteren bietet das Siemens Arts Program in Partnerschaft mit hochkarätigen Kulturbetrieben und Kulturschaffenden ein einzigartiges Weiterbildungsprogramm für High-Potentials und zukünftige Führungskräfte: das Programm SCENE (Siemens Cultural Empowerment for New Executives). Die intensive Auseinandersetzung mit Kunst- und Kulturschaffenden und die damit verbundende Entwicklung der kulturellen und interkulturellen Kompetenz ist eine der wesentlichen Voraussetzungen für innovationsorientiertes Management.

Projekte

Talente zusammenbringen

Art for (w)all:

Mit der Unterstützung von Kunstexperten der Siemens Kulturpartner wurde eine einzigartige Fotoaktion für Mitarbeiter in der neuen Siemens Konzernzentrale ins Leben gerufen. Die Kollegen der Münchner Zentrale fotografierten, was ihnen im Alltag wichtig ist, und was sie täglich motiviert. Im Anschluss gingen die Teams in den kreativen Austausch mit dem Siemens Arts Program.

 

Über 45 Teams beteiligten sich und reichten über 400 Fotoarbeiten ein. Eine Expertenjury begutachtete die Bilder und wählte die besten aus. Diese hängen seit Mai 2017 an den Bürowänden in der neuen Siemens-Zentrale.

SCENE - Siemens Cultural Empowerment for New Executives


Kunst und Kultur erfahren, durchdringen und nutzen

SCENE ist ein einzigartiges Weiterbildungsprogramm für High-Potentials und Personen mit weitreichenden Führungsaufgaben. Wir initiieren außergewöhnliche Trainings mit renommierten Akteuren des aktuellen Kunst- und Kulturgeschehens, z. B. Kuratoren, Bildenden Künstlern und Musikern. Das Programm ist ein integraler Bestandteil des Siemens Arts Program.

 


Aktiv erleben ist besser als passiv erfahren

In einer ausgewogenen Kombination aus Vorträgen, Seminaren und interaktiven Workshops erleben die Teilnehmer, wie Künstler arbeiten, und können selbst aktiv werden. Sie erhalten die Chance, ihre Fähigkeiten im konstruktiven Umgang mit „Misserfolgen“ auszubauen. Folgende Workshopmodule sind Teil des Programms: Musik, Darstellende Kunst, Bildende Kunst, Neue Medien, Architektur und Literatur.