Bitte benutzen Sie einen anderen Browser

Sie nutzen einen Browser, der nicht vollständig unterstützt wird. Bitte beachten Sie, dass Darstellung und Bedienbarkeit dieser Seite möglicherweise eingeschränkt sind. Zur optimalen Nutzbarkeit empfehlen wir den Download eines unterstützten Browsers in der neuesten Version:

Internet Explorer, Chrome Browser, Firefox Browser, Safari Browser

Mit dem aktuellen Browser fortfahren

Workshop-Themen

Umfangreiches Themenangebot

Wir haben für Sie spannende und umfangreiche Vorträge vorbereitet. Diese können Sie sich bei der Anmeldung nach Ihren eigenen Bedürfnissen zusammenstellen. Hier ein Überblick über die Themen. 

image

Zeitersparnis durch Simulation und virtuelle Inbetriebnahme in Maschinenkonzepten


Wie lässt sich das Risiko der realen Inbetriebnahme reduzieren und die Codequalität steigern?

Welche Möglichkeiten haben Sie bereits vor Fertigstellung der Maschine, um das Zusammenspiel zwischen Automatisierung und Mechanik zu testen?

Wir beantworten Ihnen diese Fragen anhand von praktischen Beispielen. Erleben Sie, welche Potenziale beim Engineering durch Simulation und virtuelle Inbetriebnahme erreicht werden können.


Skalierbar von einfachen Anwendungen, bis hin zu mechatronischen Systemen: Das Produktportfolio der Siemens AG, deckt sämtliche Szenarien der Simulation und virtuellen Inbetriebnahme, inklusive zugehöriger Services ab.

 

Weitere Informationen zu diesem Thema auf unserer Internetseite:

Virtuelle Inbetriebnahme

 

image

Durchgängige Engineeringketten durch Standardisierung

Standardisierung als Basis zur Softwaregenerierung für PLC, Motion Control und SIMATIC HMI

 

Steigen Sie mit uns ein in die Projektphase Integrated Engineering. Wir beginnen mit der Standardisierung von Hard- und Softwarekomponenten und nutzen den neuen AML-Standard (Automation  Markup Language) für den Import der Elektroplanung aus EPLAN P8 und TIA Selection Tool.

Für die Softwareerstellung und Bausteinversionierung nutzen wir die Vorteile des Bibliothekskonzeptes im TIA Portal. Damit schaffen wir die Voraussetzungen nicht nur die Standard SPS-Bausteine, sondern auch Motion Control Funktionen und die passende Visualisierung mithilfe von SiVArc (SIMATIC Visualization Architect) zu generieren. Erfahren Sie zudem mehr über unsere Schulungsangebote zum Thema Standardisierung.

 

Weitere Informationen zu diesem Thema auf unseren Internetseiten:

Siemens TIA Portal – für Integriertes Engineering

TIA Portal-Optionenüberblick

TIA Portal Openness: Einführung und Demoanwendung

SITRAIN – Training for Industry

 

image

Bewegungsführung mit Siemens-Antrieben im TIA Portal V15

Skalierbare Motion Control-Lösungen mit SIMATIC Controllern und SINAMICS Antriebssystemen

Erleben Sie skalierbare Motion Control-Lösungen im neuen TIA Portal V15 mit SIMATIC Controllern und Antriebssystemen SINAMICS. Ausgehend von den Einflussfaktoren im Maschinenbau zeigen wir Ihnen Möglichkeiten, Ihre Ziele mit Produkten, Systemen und Dienstleistungen von Siemens zu erreichen. Maschinensicherheit, Standardisierung, Dokumentation und effizientes Engineering werden durch das perfekte Zusammenspiel von Steuerung und Antrieben im TIA Portal sichergestellt, um so Zeit und Kosten zu sparen. Sehen Sie live, wie sich ein Förderband und ein 2D-Portal durchgängig planen und engineeren lassen. Dabei werden folgende Produkte eingesetzt: SIMATIC S7-1500T, SINAMICS G/S und S210.


Weitere Informationen zu diesem Thema auf unseren Internetseiten:
SIMATIC S7-1500T

SINAMICS

SINAMICS S210

SIMOTICS

 

image

Digitalisierung in der Antriebstechnik

Wir zeigen Ihnen, wie Sie durch intelligente Analyse der Antriebsdaten, der Nutzung von digitalen Zwillingen bis hin zur kompletten Simulation Ihrer Anlage den Wert der Digitalisierung voll ausschöpfen.

Können Sie sich vorstellen, dass Ihr Motor Sie auf dem Handy anruft, um Ihnen zu sagen, dass es ihm nicht gut geht oder er gewartet werden muss? Dank SIMOTICS IQ können Abweichungen vom Normalverhalten während des Betriebs identifiziert und Störungen vorhersehbar werden. Mit der Anbindung der Antriebskomponenten an die Mindsphere, der Analyse der Betriebsdaten und unserem umfassenden Serviceangebot sorgen wir für höchste Anlagenverfügbarkeit und optimierte Serviceability.

Erleben Sie zudem die SIMOTICS Digital Data App, die Ihnen jederzeit und überall einen schnellen Zugriff zu allen wichtigen Motorinformationen ermöglicht – zum Beispiel mit einem elektronischen Typenschild zur Unterstützung der Inbetriebnahme.

 

Weitere Informationen zu diesem Thema auf unseren Internetseiten:

SIMOTICS-IQ

Digital Drive Train Services

SIMOTICS Digital Data App

 

image

Energieeffizienz, neue Potenziale in der Elektromobilität und Energieinfrastruktur

Neue Herausforderungen im Rahmen der Energieeffizienz und Elektromobilität/Infrastruktur

 

Nutzen Sie die Möglichkeiten neuer Technologien, wie Schnellladetechniken für E-Mobilität oder Energiespeicher. Energieeffiziente Unternehmen basieren auf Daten. Entdecken Sie, wie Ihre Daten neue Potenziale heben können und Ihnen helfen, auf neue Anforderungen flexibel zu reagieren. Wir unterstützen Sie bei dieser Analyse und bieten interessante Finanzierungsmöglichkeiten für kostenintensivere Effizienzmaßnahmen.


Weitere Informationen zu diesem Thema auf unseren Internetseiten:
Energieeffiziente Produktion

SIMATIC - Energiemanagement

Energysuite

Energymanager

Charger

SINACON

 

image

Intelligente und performante Netzwerke – perfekt geschützt

Netzwerkmonitoring, Industrial Security, Netzwerkperformance, Schnelle und effiziente Diagnosemöglichkeit der Anlagen


Industrie 4.0 betrifft alle Blickwinkel des industriellen Wertschöpfungsprozesses, wobei industrielle Kommunikation und Security wesentliche Aspekte sind. In Kombination mit zuverlässigen Stromversorgungssystemen und einem umfangreichen Portfolio mit RFID-Lösungen ist damit der Einsatz exakt auf industrielle Anforderungen zugeschnitten und deshalb von elementarer Bedeutung.

Netzwerksicherheit bedeutet Schutz von Automatisierungsnetzwerken vor unbefugten Zugriffen. Dies beinhaltet die Kontrolle aller Schnittstellen wie etwa zwischen Büro- und Anlagennetzwerk oder der Fernwartungszugänge zum Internet. Erfahren Sie hierzu und zu den zugehörigen Services mehr bei unseren Siemens Industrie Tagen.

 

Weitere Informationen zu diesem Thema auf unseren Internetseiten:

Industrial Security

Netzwerkmanagement und -diagnose

SCALANCE X

SITOP Stromversorgung

SIMATIC Ident

 

image

Für Sie vor Ort

Jetzt Termin in Ihrer Nähe finden und gleich anmelden

Geben Sie uns Ihr Ja-Wort!

Denken Sie auch daran, uns Ihr Ja-Wort zu geben, damit wir Sie auch in der Zukunft mit Informationen versorgen dürfen. Denn gute Zusammenarbeit im digitalen Zeitalter erfordert Ihre elektronische Einwilligungserklärung zu elektronischen Einladungen oder Mailings per so genanntem Double-Opt-In.