Bitte benutzen Sie einen anderen Browser

Sie nutzen einen Browser, der nicht vollständig unterstützt wird. Bitte beachten Sie, dass Darstellung und Bedienbarkeit dieser Seite möglicherweise eingeschränkt sind. Zur optimalen Nutzbarkeit empfehlen wir den Download eines unterstützten Browsers in der neuesten Version:

Internet Explorer, Chrome Browser, Firefox Browser, Safari Browser

Mit dem aktuellen Browser fortfahren

Sivicam, Phoenix, Sicore, FLIR Thermicam, FLIR TrafiOne

image

Videodetektion für Ihr Verkehrsmanagement

Passgenaue Videodetektoren für Ihr Verkehrsmanagement: Sivicam und Phoenix wurden entwickelt für Präsenz-Detektion an Kreuzungen, das Sicore-Kamerasystem unter anderem für Reisezeitmessungen und Zugangskontrolle. Die Detektoren fügen sich lückenlos in die komplette Sitraffic Familie ein und die FLIR ThermiCam und FLIR TrafiOne detektieren mithilfe von Thermografie. 

Kontakt zu unseren Expterten
Sprechen Sie uns an

Passgenaue Videodetektion

Sivicam, Phoenix, Sicore, FLIR Thermicam, FLIR TrafiOne

Für die kostengünstige Präsenz-Detektion an Kreuzungen sind die Videodetektoren Sivicam und Phoenix ideal geeignet. Hochwertige Bildverarbeitung und fortschrittliche Sensortechnik sorgen für eine hohe Erkennungsrate rund um die Uhr, bei jedem Wetter. Das Sicore-Kamerasystem erkennt Nummernschilder noch bei 250 km/h und lässt sich z. B. für Reisezeitmessungen und Zugangskontrolle einsetzen. Die Wärmebild-Detektoren können auch Fahrradfahrer und Fußgänger sicher detektieren, indem sie die unterschiedliche Oberflächentemperatur der Detektionsobjekte nutzen.

image
Sitraffic Sivicam

Zuverlässige Videodetektion an Kreuzungen

Mit Sivicam steht Ihnen eine Kombination aus CMOS-Kamera und Bildverarbeitung zur Verfügung, die die Anwesenheit von Fahrzeugen mit hoher Präzision erkennt – und keinerlei Eingriffe in den Straßenbelag erfordert. Denn Sivicam arbeitet mit „virtuellen Schleifen“ statt mit tatsächlichen. Das System wird einfach auf die bestehende Infrastruktur montiert. Sivicam erkennt zuverlässig alle Fahrzeuge, die sich einer Kreuzung nähern oder dort warten.

image

Sivicam: So funktioniert hochpräzise Videodetektion

  • Sivicam arbeitet einem optischen Gitternetz von Meldezonen, das über das Videobild gelegt wird
  • Bis zu 4 solcher Zonen kann ein Gerät überwachen und dabei die Richtung der Fahrzeuge beachten
  • Fahrzeuge werden nur dann erfasst, wenn sie sich in die voreingestellte Richtung bewegen
  • Fahrzeuge auf bis zu 8 Fahrspuren können sicher detektiert werden
  • In vielen Fällen ist eine einzige Sivicam ausreichend, um eine komplette Kreuzungszufahrt abzudecken
  • Mit der Weitwinkelversion werden Fahrzeuge im Bereich des Haltebalkens erkannt

 

Sivicam. Die Highlights:
  • Schnelle und einfache Installation und Handhabung
  • Sichere Detektion bei jedem Wetter und rund um die Uhr
  • Kostenvorteil gegenüber vielen anderen Detektoren
  • Fernkamera kann Fahrzeuge in Entfernungen bis 50 und mehr Metern

 

Sivicam – zuverlässige Videodetektion an Kreuzungen
Download Broschüre
image
Phoenix 2+ Video-Detektoren

Kompakt, preiswert, einfach zu installieren

Bei dem Phoenix 2+ Präsenz-Detektionssystem handelt es sich um ein 2-Kamera-System mit 19-Zoll-Europa-Baugruppen und 16 Schaltausgängen. Es eignet sich hervorragend zur Realisierung verkehrsabhängiger Signalisierungen und zur Verkehrsüberwachung an Kreuzungen.

image

Phoenix 2+: Die wichtigsten Produktmerkmale

  • Präsenz-Detektion, 2-Kamera-Detektionssystem
  • TCP/ IP oder USB-Anschluss, Video-Live-Streaming und Einrichtung per Fernzugriff
  • Anschluss an beliebige Steuergeräte möglich
  • Nichtflüchtiger Datenspeicher
  • Selbsttest nach Einschalten der Versorgungsspannung
  • LED-Anzeigen für Power, Videosignale, Kommunikation und Schaltausgänge
  • Geringe Leistungsaufnahme des Gesamtsystems
Phoenix 2+. Die Highlights:
  • Außergewöhnlich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis 
  • Einfach installieren, konfigurieren und warten
  • Lässt sich in jedem beliebigen Steuergerät installieren
  • Erlaubt den bequemen Anschluss für Strom, Kommunikation, Detektor- und Video-Ein-/Ausgänge
  • Hohe Genauigkeit und Verfügbarkeit sowie ein besonders niedriger Stromverbrauch
Phoenix 2+ Video-Detektoren
Download Broschüre
image
Sicore ANPR-Kamerasystem

Sicore: Neue Maßstäbe in der automatischen Fahrzeugerkennung

Sicore ist eine vollintegrierte Kamera, die in dem Bilderstrom automatisch das Fahrzeug und dessen Kennzeichen erkennt. Dadurch können Fahrzeuge eindeutig identifiziert werden. Sicore bietet eine extrem breite Palette an Anwendungsmöglichkeiten und Vorteilen – wobei die Umsetzung natürlich immer den landesspezifischen datenschutzrechtlichen Bestimmungen unterliegt. Sicore wird angewendet für 

  • Mautsysteme
  • Reisezeitmessungen
  • Park- und Zugangskontrollsysteme
  • Sicherheitsanwendungen
  • Abschnittsgeschwindigkeitsmessungen
  • Zusätzliche Fahrzeugeinzeldaten

Wer genau weiß, welches Fahrzeug wann wo unterwegs war, kann auch ganz ohne OBUs für die präzise Abrechnung der Mautgebühr sorgen. Sicore ermittelt alle notwendigen Daten.

Informationen über aktuelle Reisezeiten sind ein wichtiges Instrument zur Verkehrsbeeinflussung und zur Nutzerinformation. Mit Sicore können solche Messungen in beliebiger Dichte durchgeführt und damit die Aktualität und Genauigkeit der Informationen deutlich verbessert werden.

Werden Parkticket und Nummernschild informationstechnisch miteinander verbunden, kann kein Fahrzeug mehr im Parkhaus gestohlen werden. Die Ausfahrt ist nur mit dem Ticket möglich, das für dieses Fahrzeug gelöst wurde. Sicore erfasst die Fahrzeuge zuverlässig.

In vielen Bereichen ist es hilfreich und sinnvoll, alle Fahrzeuge zu identifizieren, die auf ein bestimmtes Gelände kommen – und genau zu registrieren, wann sie es verlassen. Sicore ist dabei unverzichtbar.

Mit der Messung der Durchschnittsgeschwindigkeit in einem ganzen Streckenabschnitt gelingt die Disziplinierung der Autofahrer oft wirkungsvoll. Sicore übernimmt die automatische Erkennung und Zuordnung von Nummernschildern für diese Art der Geschwindigkeitsüberwachung (Section Control).

Für verkehrliche Anwendungen ist es meist sehr zweckmäßig, weitere Fahrzeugeinzeldaten zur Verfügung zu haben. Sicore kann durch Software-Upgrade sehr zuverlässig und mit hoher Genauigkeit die Fahrzeugklasse (Pkw/Lkw) und die Momentan-Geschwindigkeit erfassen.

Wenn man genau weiß, mit welcher Ladung ein Gefahrguttransport unterwegs ist, kann man sehr gezielte Sicherheitsanwendungen realisieren und im Notfall schnell richtig reagieren. Sicore liefert diese Informationen zuverlässig.

Sicore ist einfach zu integrieren – die Datenübertragung erfolgt mittels FTP bzw. FTPS (FTP over SSL)
Sicore. Die Highlights:
  • Weniger Geräte, niedrigere Kosten
  • Höchste Erkennungsleistung auch bei Hochgeschwindigkeit
  • Lange Standzeiten und Verfügbarkeit rund um die Uhr
  • Einfach zu installieren, einfach zu bedienen, einfach zu integrieren
  • Hohe Erkennungsleistung bis zu 250 km/h Fahrzeuggeschwindigkeit
  • Bis zu 98 % Lesegenauigkeit
  • Weitgehend wartungsfrei
ANPR-Kamerasystem Sicore
Download Broschüre

Videodetektion für Ihr Verkehrsmanagement

Sivicam und Phoenix wurden entwickelt für Präsenz-Detektion an Kreuzungen, das Sicore-Kamerasystem unter anderem für Reisezeitmessungen und Zugangskontrolle. Die Detektoren fügen sich lückenlos in die komplette Sitraffic Familie ein. 

Jetzt mehr über Ihre individuelle Videodetektionslösung erfahren
Sprechen Sie uns an