Bitte benutzen Sie einen anderen Browser

Sie nutzen einen Browser, der nicht vollständig unterstützt wird. Bitte beachten Sie, dass Darstellung und Bedienbarkeit dieser Seite möglicherweise eingeschränkt sind. Zur optimalen Nutzbarkeit empfehlen wir den Download eines unterstützten Browsers in der neuesten Version:

Internet Explorer, Chrome Browser, Firefox Browser, Safari Browser

Mit dem aktuellen Browser fortfahren
image

Webinar, Juni 27, 2017

“Internet of Trains 2.0” – Haben Sie das Webinar verpasst?

Produktinformation

Railigent verwandelt Daten in Mehrwert

Railigent von Siemens Mobility Services ermöglicht es Ihnen, Ihre Bahndaten intelligent zu nutzen und Mehrwert aus Ihren Systemen zu generieren. Die neue Mobility-Plattform bildet den kompletten Weg vom Sensor am Gleis bis zum Smartphone-Bericht ab. Railigent wandelt die Vielfalt Ihrer Daten in eine intelligente, angepasste Benutzeroberfläche um. Von hoch aggregierten KPIs auf Management-Ebene bis hin zur detaillierten Ursachenanalyse zu Wartungszwecken im Depot: Auf Basis  ein und derselben Daten werden gezielte, rollenspezifische Informationen sowohl für den Betrieb als auch für die Wartung abgeleitet. Und das selbstverständlich abgesichert durch modernste Datensicherheit, Überwachungstechnik und wirksame Schutzmechanismen.

Der Wert von Daten liegt in ihrer Verbindung. Das heißt für die Zukunft, dass wir unser gesamtes Fahrzeugwissen von der Betreiberseite, von der Instandhaltungsseite, aber auch von der Fahrzeugherstellerseite zusammenbringen müssen, um eine sinnvolle Auswertung der Daten zu gewährleisten.

Rainer Beller, Chief Technical Officer bei Mitsui Rail Capital Europe (MRCE)
image

Railigent – überwachen, analysieren und vorhersagen

Rail-Asset-Management – für höhere Verfügbarkeit, verbesserte Kosteneffizienz und größere Zuverlässigkeit.

Ob zur Fernüberwachung Ihrer Systeme, zur schnellen Diagnose oder zur präventiven Fehlervorhersage, unsere Digital Services basieren alle auf Railigent. Die Mobility-Plattform nutzt die Siemens-weite Architektur für industrielle Datenanalytik und stellt Standard-Tools für die Verarbeitung, Speicherung und Analyse von Daten zur Verfügung.

Sie profitieren von höherer Verfügbarkeit, verlängerter Lebensdauer, und einer Effizienzsteigerung bei der  Instandhaltung und für den Betrieb aller Komponenten.

 

Infografik

Nachweisbarer Erfolg – optimierte Instandhaltungs- und Betriebsplanung

Der Schienenverkehr ist pünktlicher, kosteneffizienter, zuverlässiger und sicherer dank Überwachung, Datenanalyse und vorausschauender Servicekonzepte.

Erfahren Sie mehr über Big Data in der Mobilitätsbranche.

Railigent im Einsatz

Intelligente Datenerhebung, -überwachung und –analyse sind heute eine Realität, wenn es um präskriptive Instandhaltung im Eisenbahnverkehr geht. Den Erfolg zeigen die folgenden Beispiel-Referenzen.

image
image
image

Kontaktieren Sie uns

Sie würden gerne mehr erfahren? Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Experten. Sie helfen Ihnen gerne weiter.