image

Keeps going where the wire ends

Vectron Dual Mode vereint die Vorteile einer vollwertigen Diesellokomotive mit denen von elektrischen Lokomotiven. Dank des leistungsstarken Dieselantriebs sowie der Ausstattung für die Nutzung der Fahrleitung können Sie jederzeit flexibel auf Ihre Traktionsanforderungen reagieren. So bleiben Sie immer in Bewegung, egal ob mit oder ohne Fahrdraht.

Sie interessieren sich für Vectron Dual Mode? Unsere Mobility-Experten beraten Sie gern.
Kontaktieren Sie uns

Wenn aus Teilstrecken ein großes Ganzes wird

Wo ein Fahrdraht ist, sollte man ihn nutzen. Denn der Betrieb unter Oberleitung ist im Vergleich zum Dieselbetrieb deutlich kosteneffizienter und umweltfreundlicher. Doch weil es in Deutschland noch lange Zeit Strecken geben wird, die nicht vollständig elektrifiziert sind, fahren viele Diesellokomotiven unter Fahrdraht weiter. Das ist aber ökonomisch und ökologisch wenig sinnvoll. Was wäre, wenn es eine echte Alternative gäbe? Eine Lokomotive, die in beiden Betriebsarten überzeugt?

Ihre Vorteile

Wenn Flexibilität Kosten drastisch senkt

image



Motor für eine höhere Wirtschaftlichkeit 
 

Mit Vectron Dual Mode erfüllen Sie viele Traktionsaufgaben deutlich wirtschaftlicher als mit einer reinen Diesellok. Denn jeder Kilometer spart Kraftstoff und reduziert so die Energiekosten. Zudem verringern Sie die Betriebsstunden des Diesel-Generator-Satzes. Insgesamt profitieren Sie von bis zu 53% geringeren Energie- und Wartungskosten. Warum sollten Sie also Bahnstrom nicht nutzen, wenn Sie nur einen Knopfdruck von maximaler Kosteneffizienz entfernt sind? 

Wenn Einsparungen neue Wege eröffnen

image



Wegbereiter für einen nachhaltigen Güterverkehr 
 

In Städten und Ballungsräumen gewinnt das Thema Umweltbelastung immer mehr an Bedeutung. Mit Vectron Dual Mode leisten Sie einen wichtigen Beitrag zu einem nachhaltigen Güterverkehr. Denn wer elektrisch fährt, wo es möglich ist, reduziert den Ausstoß von Kohlendioxid, Stickoxiden und Feinstaub. Jährlich können Sie so ihren lokalen Ausstoß um 950 Tonnen CO2, 6 Tonnen Stickoxid und 37 kg Feinstaub im Vergleich zu einer reinen Diesellokomotive reduzieren – und die Umweltbilanz Ihrer Flotte signifikant verbessern.

Vectron Dual Mode – Keeps going where the wire ends
Download Broschüre</