image

Die Vectron-Dieselvariante

Mit Vectron DE steht Ihnen eine rundum durchdachte dieselelektrische Lokomotive mit hervorragenden Laufeigenschaften zur Verfügung. Wie die übrigen Vectron-Lokomotiven ist auch Vectron DE konsequent an Ihren Verkehrsaufgaben ausgerichtet. Sie profitieren von niedrigem Kraftstoffverbrauch, maximaler Reparaturfreundlichkeit,  höchster Zuverlässigkeit im Betrieb und normgerechter Technik. Derzeit ist Vectron DE in Deutschland und Österreich zugelassen.

Sie interessieren sich für Vectron DE? Unsere Experten beraten Sie gern.
Kontaktieren Sie uns

Bewährte Konzepte in moderner Form

In Vectron DE sind das Know-how von Siemens als Marktführer für dieselelektrische Drehstromlokomotiven in Europa und insbesondere viele bewährte Eigenschaften des Eurorunner eingeflossen. Gezielte Verbesserungen wie der im Maschinenraum angeordnete Bremswiderstand oder die Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h vervollständigen das Konzept. Das Ergebnis: eine moderne Diesellokomotive, angepasst an Ihre Anforderungen im Güterverkehr.

image

Normgerechte Technik

Mit der europäischen Richtlinie EU97/IIIB sind 2012 die Emissionsanforderungen noch einmal verschärft worden. Insgesamt wurde eine Reduktion der Partikelemissionen um 88% sowie eine Verringerung des Stickoxid-Ausstoßes (NOx) um 40% gegenüber vorherigen Standards durchgesetzt. Vectron DE erfüllt diese Richtlinien, indem die NOx-Entstehung durch die Rückführung der Abgase in den Brennraum von vornherein vermieden wird. Um Partikelemissionen zu senken, wird ein Partikelfilter genutzt, der in den Schalldämpfer integriert ist und so keinen zusätzlichen Bauraum benötigt. 

image

Einzigartige Zuverlässigkeit und Sparsamkeit

Der Dieselmotor der Vectron DE-Lokomotive ist für die Bedingungen des Bahneinsatzes entwickelt. Das Ein-Motor-Konzept kommt mit dem Minimum an beweglichen Teilen aus und bietet dadurch die höchstmögliche Zuverlässigkeit im Betrieb. Darüber hinaus überzeugt Vectron DE mit einem niedrigen Kraftstoffverbrauch.

Ausgezeichnete Leistungsfähigkeit für optimalen Betrieb

Dank des bewährten dieselelektrischen Antriebs mit Drehstromtechnik bietet Vectron DE im Vergleich zu dieselhydraulischen Lokomotiven um 5-10% bessere Wirkungsgrade über den gesamten Betriebs- und Leistungsbereich – und damit einen entsprechend niedrigen Kraftstoffverbrauch. Im Betrieb werden vielfach auch die Betriebsprogramme sechsachsiger Bestandslokomotiven erfüllt.

Vectron DE auf einen Blick

Vectron DE in Fakten

Die ideale Abrundung des Vectron-Portfolios

Vectron-Lokomotiven sind seit 2010 erfolgreich in ganz Europa unterwegs. Dafür stehen eine Gesamtfahrleistung von mehr als 150 Millionen Kilometern und 18 Länderzulassungen. Der Vectron DE ist für Deutschland und Österreich zugelassen.

Vectron DE – Sparsamkeit im Einsatz

0

verkaufte Lokomotiven 

0

vermietete Lokomotiven

0

Kunden

Die Vectron Dieselvariante

Sie interessieren sich für Vectron DE und wollen weitere Informationen? Unsere Experten freuen sich auf Sie. 

Expertentermin vereinbaren.
Jetzt Kontakt aufnehmen