Bitte benutzen Sie einen anderen Browser

Sie nutzen einen Browser, der nicht vollständig unterstützt wird. Bitte beachten Sie, dass Darstellung und Bedienbarkeit dieser Seite möglicherweise eingeschränkt sind. Zur optimalen Nutzbarkeit empfehlen wir den Download eines unterstützten Browsers in der neuesten Version:

Internet Explorer, Chrome Browser, Firefox Browser, Safari Browser

Mit dem aktuellen Browser fortfahren
image

Top-Performance für den Hochgeschwindigkeitsverkehr

Die Velaro-Familie: entwickelt für den Weltmarkt. Ihre kontinuierliche Evolution basiert auf unseren Erfahrungen aus Konstruktion, Fertigung, Betrieb und Instandhaltung in der internationalen Praxis. Daraus resultieren Erfolge, die Sie selbst erleben können: Reisen Sie mit – zum Beispiel in Spanien, Russland, China. Und in Großbritannien, Frankreich, Belgien, der Türkei oder Deutschland. Technik, Flexibilität, Komfort und Wirtschaftlichkeit: Die Velaro-Familie wird Sie überzeugen.

Kontakt zu unseren Experten?
Sprechen Sie uns an

Willkommen im Velaro!

Über 1,4 Milliarden Kilometer Erfahrung

Steigen Sie ein in eine ausgereifte und leistungsstarke Flotte. In eine Flotte, die über einen technologischen Erfahrungsvorsprung von über 1,4 Milliarden gefahrenen Kilometern verfügt. Eine Flotte, die in Sachen Hochgeschwindigkeit täglich neue Maßstäbe setzt: Willkommen im Velaro!

Bewährte Spitzentechnologie

Treffen Sie einen Weltrekordhalter: Mit 403 km/h (ohne Modifikationen) ist der Velaro einer der schnellsten Hochgeschwindigkeitszüge der Welt. Ob als High-Class-Lösung mit außergewöhnlichem Reisekomfort für Geschäftsleute oder als hochwirtschaftliches Verkehrssystem für große Fahrgastaufkommen: Der Velaro punktet nicht nur mit Geschwindigkeit, sondern auch mit Flexibilität.

 

Spaniens Velaro E zum Beispiel bringt seine Fahrgäste seit Jahren zuverlässig von Madrid nach Barcelona – mit 625 km Strecke in weniger als 2,5 Stunden. Die 8-teilige, 200 m lange Standard-Zugkonfiguration verfügt über eine Antriebsleistung von 8 MW. Mit einer Pünktlichkeit von über 99 % und einer Laufleistung von weit über 500.000 Kilometer pro Jahr beweist der Velaro Top-Performance für den Hochgeschwindigkeitsverkehr. Und das Beste: Die weltweit variantenreichste Fahrzeugplattform wird von Spitzentechnologen kontinuierlich weiterentwickelt. 

image
Die Velaro-Familie: Weltweit zu Hause.

Erfolg multiplizieren

Die Velaro-Familie wurde für den Weltmarkt entwickelt. Ihre globale Vielseitigkeit und breite Einsatzfähigkeit beweist sie Tag für Tag. Zuverlässig, national und international passend konfiguriert – immer auf der sicheren Basis einer erprobten Plattform. Vertrauen Sie weltweiter Erfahrung: Über 900 Hochgeschwindigkeitszüge mit Siemens-Technologie sprechen für sich.

image
Flexibel: Fährt in vier Klimazonen und verschiedenen Spurweiten.

International anpassungsfähig

Von Spanien über Russland bis nach China: Die leistungsstarke Velaro-Familie kann in vier Klimazonen betrieben werden. Anpassungsfähig zeigt sie sich auch in ihren Spurweiten. Während die spanische und die chinesische Ausführung mit 1.435 mm die europäische Normalspur nutzen, bahnt sich der Velaro Russland auf 1.520 mm Breitspur seinen Weg.

image
Konzipiert als Viersystem-Triebzug: Für einen Einsatz ohne Grenzen.

Grenzüberschreitend leistungsstark

Der Velaro ist als Viersystem-Triebzug konzipiert. Damit kann er die geläufigen Stromsysteme befahren. Sie profitieren dabei von seiner grenzüberschreitenden Einsetzbarkeit. In Spanien, Frankreich, Deutschland, UK, der Schweiz, Belgien, den Niederlanden, Russland, China, der Türkei – oder kurz: weltweit. Als Know-how-Träger für internationale Zulassungen von Hochgeschwindigkeits-Fahrzeugen sorgen wir dabei für die Kompatibilität mit Infrastruktur und internationalen Standards sowie für die problemlose Integration heutiger und zukünftiger Zugsicherungs- und Kommunikationssysteme.

image
Raum, der sich rechnet: Der Velaro als Einzelwagenzug.

Ob unterschiedliche Fahrgast- und Gepäckaufkommen oder verschiedene Ansprüche an Komfort – die Erfahrung zeigt: Ein leistungsstarker Zug muss vielen Bedürfnissen genügen. Das Wissen darum macht die Velaro-Familie nicht nur zur vielseitigsten, sondern auch zur komfortabelsten Hochgeschwindigkeitsplattform ihrer Art.

 

Geht es um Zuverlässigkeit, kennt der Velaro keine Kompromisse. Deshalb verbirgt sich hinter seinem außergewöhnlich ästhetischen Design auch außergewöhnliche Funktionalität. Zukunftsträchtige Innovationen, erstklassige Materialien und die intelligente Integration ausgereifter elektrischer und mechanischer Systeme ebnen dem überlegenen Gesamtkonzept weltweit den Weg.

 

TrainIT: Konnektivität nutzen

image

Das modulare, voll integrierte System TrainIT bildet das Rückgrat für innovative Plug-in-Anwendungen wie zum Beispiel iCCTV, Internet on Board, Fahrgastassistenz, Unterhaltung, Diagnose oder Instandhaltung. Standard-Hardware und -Schnittstellen sowie die darauf basierende Software bedienen die Anforderungen von Zugtechnik, Betreiber und Fahrgast. Die leistungsfähige IT-Infrastruktur spart Kosten, verbessert den Fahrkomfort und hilft, Schäden zu vermeiden.

image

Ganzheitlicher Service

Wir von Siemens bieten Ihnen den Rundum-Support: von der technischen Betreuung über individuelle Service- und Diagnose-Konzepte bis hin zu wirtschaftlichen Finanzierungs- und Leasingmodellen. Dazu die komplette, vertraglich fixierte Übernahme der Gesamtverantwortung zum Bau und zur Instandhaltung kompletter Bahnsysteme – von der Gleisanlage über die Stationen bis zu den Zügen. Unser Ziel: hochverfügbare Züge und ein reibungsloser Betriebsablauf. Jederzeit.

Die Broschüre zu Velaro
Download Broschüre

Velaro-Flotte

Ein technologischer Erfahrungsvorsprung von über 1,4 Milliarden gefahrenen Kilometern – unter anderem in Spanien, Russland, China, Frankreich, der Türkei oder Deutschland: Das ist die Velaro-Flotte. 

image
image
image
image
image
image

Ihr Kontakt