image

Effizienz und Zuverlässigkeit steigern

Innovative Lösungen für die Bahnelektrifizierung sind gefragter denn je. Lösungen, die mit einer Vielzahl universell einsetzbarer Standardkomponenten nahtlos zusammenspielen. Die Sicat-Familie in Verbindung mit sicheren, korrosionsbeständigen, wartungsarmen Komponenten sorgt für maximale Effizienz und Zuverlässigkeit. Als einer der weltweit führenden Anbieter und Technologiepartner aller großen Bahnbetreiber bieten wir Ihnen alle Leistungen für Ihre Fahrleitungsprojekte aus einer Hand – von der Beratung und Planung über die Realisierung und Inbetriebnahme bis hin zum weltweiten Service.

Kontakt zu unseren Experten?
Sprechen Sie uns an

Fahrleitungssysteme – dynamisches Zusammenspiel

Entscheidend für den Erfolg eines Fahrleitungssystems ist das dynamische Zusammenspiel mit dem Stromabnehmer. Mit modernsten IT-Systemen und eigenentwickelten Software-Tools wie Sicat Master und Sicat Dynamic simulieren und analysieren wir schon im Vorfeld die Effizienz des Gesamtsystems. Verbindungen mit sicheren, korrosionsbeständigen und wartungsarmen Komponenten sorgen bei Fahrleitungen für Nah- und Fernverkehr für maximale Effizienz.

Sichere Fahrleitungssysteme: das System und seine Komponenten

Varianz erleben

Hohe Korrosionsfestigkeit und lange Lebensdauer bei minimalem Wartungsaufwand: Die Varianz unserer Verspannungsmaterialien wird auch Sie beeindrucken.

image
Verspannungsmaterialien von Siemens.

Verspannungsmaterialien

Verspannungsmaterialien von Siemens sind für vielfältigen Einsatz in Oberleitungsanlagen geeignet – z. B. bei der Errichtung von Querfeldern, Abfangungen, Stützpunkten oder Kabelbefestigungen. Alle Produkte zeichnen sich besonders durch hohe Korrosionsfestigkeit, lange Lebensdauer und minimalen Wartungsaufwand aus.

Top-Qualität erleben

Ob aus GFK, Aluminium, Stahl, zur Aufnahme von Tragseilen, Fahrdrähten oder Seilgleitern: Ausleger und Stützpunkte von Siemens bedeuten Top-Qualität auf dem neuesten Stand der Technik.

image
Ausleger und Stützpunkte von Siemens.

Ausleger und Stützpunkte

Ausleger und Stützpunkte halten Fahrdraht und Tragseile in der geforderten Position und isolieren die Oberleitung. Das Design der Ausleger hängt von den mechanischen und elektrischen Anforderungen des Oberleitungssystems ab.

Passgenau zugeschnitten

Silikonummantelte Schlingenisolatoren, bruchsichere Silikon-Verbundsisolatoren, Fahrdrahtisolatoren mit Notlaufeigenschaften: Setzen Sie auf eine breite Auswahl, die passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

image
Isolatoren für Oberleitungsanlagen von Siemens.

Isolatoren

Isolatoren trennen die unter elektrischer Spannung stehenden Teile der Fahrleitung gegeneinander sowie gegen Erde. Sie tragen die aus den potenzialführenden Anlagen herrührenden mechanischen Lasten. Sie müssen damit sowohl elektrische als auch mechanische Anforderungen erfüllen.

image
Verbundisolatoren Sicat 8WL3068, 8WL3078 und 8WL3088 von Siemens.

Verbundisolatoren für Oberleitungsanlagen

Die Silikon-Verbundisolatoren vom Typ Sicat 8WL3068, 8WL3078 und 8WL3088 nach DIN EN 50151 trennen die unter elektrischer Spannung stehenden Teile der Oberleitung gegeneinander sowie von der Erde. Sie entsprechen sowohl elektrischen als auch mechanischen Anforderungen.

 

Ihre Vorteile:

 

● Schmutz- und wasserabweisende Kunststoff-Oberfläche des Verbundisolators

● Niedrige Betriebskosten sowie bruchsicher und vandalismusresistent durch moderne Werkstoff-Verbundtechnik

● Einsparungen bei Transport, Lagerung und Montage durch wesentlich geringeres Gewicht gegenüber Keramik- und Glasisolatoren

● Sehr hohe elektrische Durchschlagfestigkeit

● Modularer Aufbau für vielfältige Anwendungsbereiche

Verbundisolatoren Sicat 8WL3068, 8WL3078 und 8WL3088
Download Broschüre
image
Schlingenisolatoren Sicat 8WL3001-2 von Siemens.

Schlingenisolatoren Sicat 8WL3001-2 für Oberleitungsanlagen im Nahverkehr

Die Schlingenisolatoren Sicat 8WL3001-2 sind Verbundisolatoren nach DIN EN 50151. Sie trennen die unter elektrischer Spannung stehenden Teile der Oberleitung gegeneinander sowie von der Erde. Sie entsprechen sowohl elektrischen als auch mechanischen Anforderungen.

 

Ihre Vorteile:

 

● Schmutz- und wasserabweisende sowie UV-beständige Kunststoff-Oberfläche des Verbundisolators

● Hohe mechanische und elektrische Festigkeit sowie Durchschlagfestigkeit

● Hohe Lebensdauer und dauerhaftes Chargenkennzeichen

● Bruchsicher und vandalismus-resistent durch geeignete Materialien

● Flexible Anwendung durch schlanke Geometrie, optimale Kauschenform und kombinationsneutrale Materialien

● Sichere und einfache Montage durch silikon-überdeckende Kauschenwandung

Schlingenisolator Sicat 8WL3001-2
Download Broschüre

Fahrleitungen unter Bauwerken

Flexibel einstellen

Für Ihre Sicherheit: Isolierende Deckenhalter, elastische Stützpunkte und Deckenstromschienen – variabel in der Befestigung, flexibel in der Einstellung.

image
Elastischer Stützpunkt 1,5 kV DC Sicat 8WL4044 von Siemens.

Elastischer Stützpunkt 1,5 kV DC Sicat 8WL4044 für Oberleitungsanlagen im Nahverkehr

Die elastischen Stützpunkte der Produktlinie Sicat 8WL4044 dienen der tragseillosen, elastischen Aufhängung von fest oder beweglich nachgespannten Oberleitungen und werden in engen und niedrigen Bauwerken eingesetzt. Sie dämpfen Schwingungen des Fahrdrahts, die beim Befahren auftreten. Dadurch erzeugen sie ein gutes dynamisches Verhalten der Fahrleitung ähnlich der einer Kettenwerksfahrleitung.

 

Ihre Vorteile:

 

● Leichte Montage durch geringes Gewicht, flache Bauhöhe und einfache Befestigung

● Exakt justierbarer Arbeitsbereich

● Wartungsarm durch Verwendung korrosionsbeständiger Materialien

● Höhe und Seitenlage des Fahrdrahts stufenlos einstellbar

● Geringe Fahrdraht-Abnutzung und gutes dynamisches Verhalten der Fahrleitung durch optimiertes Dämpfungselement

Elastischer Stützpunkt 1,5 kV DC Sicat 8WL4044
Download Broschüre
image
Elastischer Stützpunkt bis 25 kV AC Sicat 8WL4200 von Siemens.

Elastischer Stützpunkt bis 25 kV AC Sicat 8WL4200 für Oberleitungsanlagen im Fernverkehr

Die elastischen Stützpunkte der Produktlinie Sicat 8WL4200 dienen der tragseillosen, elastischen Aufhängung von fest oder beweglich nachgespannten Oberleitungen und werden in engen und niedrigen Bauwerken eingesetzt. Sie dämpfen Schwingungen des Fahrdrahts, die beim Befahren auftreten. Dadurch erzeugen sie ein gutes dynamisches Verhalten der Fahrleitung – ähnlich der einer Kettenwerksfahrleitung.

 

Ihre Vorteile:

 

● Einfache Anpassung an Geometrie des Bauwerks und variable Befestigung

● Extrem raumsparend in beengten Verhältnissen

● Kein Absinken des Auslegerarms in das Lichtraumprofil, kein Unterschreiten des Mindestabstands zur Decke durch Anschläge im Reibungselement

● Geringer Verschleiß von Fahrdraht und Stromabnehmer

● Hohe Lebensdauer und Zuverlässigkeit

● Wartungsarm durch Verwendung von bruchsicherem Verbundisolator und korrosionsbeständigen Materialien

Elastischer Stützpunkt bis 25 kV AC Sicat 8WL4200
Download Broschüre

Stromschienen/Deckenstromschienen

Alternativen nutzen

Stromschienen/Deckenstromschienen sind eine platzsparende, hoch zuverlässige Alternative gegenüber konventionellen Oberleitungsanlagen. Besonders bei beengten Raumverhältnissen und für die Ausstattung von Bahnhöfen und Wartungsanlagen.

image