Expertise für den Eurotunnel

Eurostar e320 – variantenreich, widerstandsfähig

50 km Tunnel, 38 km davon unterseeisch – und bis zu 75 m unter dem Meeresspiegel: Der Eurostar e320 stößt einmal mehr in neue, herausfordernde Regionen vor.

Hochgeschwindigkeit unter dem Meer

Eingesetzt auf dem Streckennetz London–Paris–Brüssel ergänzt der Eurostar e320 die bestehende Flotte im Verkehr durch den Eurotunnel. Mit einer Leistung von 16.000 kW erreicht der 400 m lange Mehrsystemer dabei eine Höchstgeschwindigkeit von 320 km/h.

Wegbereitende Sicherheit

Widerstandsfähig. Gegen Feuer ebenso wie Wasser: Der Eurostar e320 ist speziell an die strengen Vorschriften und baulichen Anforderungen des Tunnelbetriebs angepasst. Im Brandfall bleibt der Eurostar e320 30 Minuten fahrfähig. Angesichts Tunnel-Umgebungsbedingungen von bis zu 100 % Luftfeuchtigkeit und 25 °C Ganzjahrestemperatur sind alle Komponenten sicher vor Kondenswasser geschützt.

 

Begeisternder Komfort

Eine Fahrt im Eurostar e320 – das bedeutet reisen der Extraklasse. Auf den 222 Plätzen der ersten Klasse ebenso wie auf den 672 Plätzen der zweiten. Der Zug bietet insgesamt Raum für 894 Fahrgäste. Anfang 2015 löste Eutostar eine bestehende Option ein und bestellte weitere sieben Einheiten der 400-m-Triebzüge.

Das Datenblatt zum Eurostar e320
Download
Typ Velaro e320  
Baujahr 2012-2014
Wagen pro Zug 16
Spannungssystem AC 25 kV / 50 Hz, DC 1,5 kV
Höchstgeschwindigkeit [km/h] 320
Spurweite [mm] 1.435
Anzahl Sitzplätze 894-950
Traktionsleistung [kW] 16.000
Anzahl  10

Top-Performance für den Hochgeschwindigkeitsverkehr

Technik, Flexibilität, Komfort und Wirtschaftlichkeit: Die Velaro-Familie wird Sie überzeugen.

Kontakt zu unseren Experten?
Sprechen Sie uns an

Velaro-Flotte

Ein technologischer Erfahrungsvorsprung von über 1,4 Milliarden gefahrenen Kilometern – unter anderem in Spanien, Russland, China, Frankreich, der Türkei oder Deutschland: Das ist die Velaro-Flotte. 

image
image
image
image