Der Mobility Marketplace eröffnet den Zugang zur Welt der intermodalen Mobilität

image

Die mobile Gesellschaft sitzt oftmals lieber im Verkehrsstau im Auto auf der Straße als in der fahrenden Bahn. Doch der steigende Transportbedarf kann nur noch selten durch den Neubau zusätzlicher Straßen kompensiert werden. Und auch der Ausbau des Bahnnetzes ist nur begrenzt möglich. Deshalb sind innovative Verkehrskonzepte gefragt, die es schaffen, dass Reisende vermehrt, gerne und komfortabel umweltfreundliche öffentliche Verkehrsmittel nutzen und dass die vorhandenen Kapazitäten effizient genutzt werden. Hierbei ist dennoch wichtig, dass Reisende, wenn sie möchten, schnell und einfach den Individualverkehr in Anspruch nehmen können.
Der Mobilitätsmarktplatz vernetzt unterschiedliche öffentliche und private Transportangebote zu einem bedarfsgerechten Angebot.

Sie möchten gerne mehr Informationen erhalten?
Kontaktieren Sie uns!

Enhance #passengerexperience

Der Mobility Marketplace: Die optimale Lösung für Mobilität

Mit dem Mobilitätsmarktplatz lassen sich Mobilitätsleistungen einzelner Anbieter zu einem durchgängigen Angebotsportfolio für den Reisenden zusammenführen. Die Lösung stellt notwendige Informationen und Dienste für die intermodale Mobilität bereit und ermöglicht Transportbetreibern, ihre Angebotspalette um multimodale und mobile Dienstleistungen zu erweitern. 

Die Integrationsplattform verknüpft die Systeme verschiedener Transportmodi und unterstützt die Integration der Transportdienstleister auf vertraglicher und geschäftlicher Ebene. Der Mobilitätsmarktplatz reduziert dabei die Komplexität und Kosten für das Management multimodaler Dienste. Die Lösung ist modular und flexibel aufgebaut. Als Lösung "in-the-cloud" ist sie zudem hoch skalierbar.

 

Die Bereitstellung der Lösungsdienste „As-a-service“ senkt die finanziellen Hürden für Kommunen und Verkehrsunternehmen. Mobilitätsanbieter nutzen den Marktplatz als Basis zur Bereitstellung multimodaler Dienste für ihre Kunden. Funktionen zum internationalen Reisen können den Reisenden über individuell gestaltete Apps und Websites zur Verfügung gestellt – oder in bestehende Systeme integriert werden.

 

Fahrgäste erhalten so Zugang zu allen relevanten Informationen und Diensten für eine Reise aus einer Hand: von der Planung der Reise, Buchung und Ticketing, über die Berücksichtigung von Echtzeitinformationen unterwegs bis zur transparenten Darstellung abgeschlossener Fahrten. Die Präferenzen der Reisenden sind ausschlaggebend für die Wahl der Reiseempfehlungen – die Optimierung nach Zeit oder Kosten, die Anzahl der Umstiege, die relevanten Verkehrsmittel und einiges mehr.

 

Im Rahmen der ERTICO MaaS Alliance arbeitet Siemens bereits mit europäischen Partnern zusammen, um die Vision für eine Zukunft mit flexibler, effizienter und nachhaltiger Mobilität auf internationaler Ebene Wirklichkeit weiter voran zu treiben.

Die Vorteile des Mobility Marketplace auf einen Blick

Der Mobilitätsmarktplatz ermöglicht eine starke Positionierung im Ökosystem Mobilität

image

Vision ist bereits Realität

Aufbauend auf ersten Pilotprojekten in Deutschland, machen laufende Implementierungen weltweit integrierte Mobilität erlebbar: 

Die integrierte Mobilitätsplattform für die Road and Transport Authority RTA Dubai schafft einfachen Zugang zu verschiedenen Verkehrsmitteln – inklusive der Buchung von Taxi und Limousine. Mit einer der ersten kommerziellen Be-in/Be-out-Lösungen macht die Südostbahn nicht nur den öffentlichen Verkehr in der Schweiz noch komfortabler, sie schafft über ihre Vertriebsplattform auch den Zugang zu ergänzenden Verkehrsmitteln – und damit eine echte Alternative zum privaten Auto. Mit einer ‚Door-to-Gate‘-Lösung ermöglicht der Flughafen München stressfreies Ankommen am Flugzeug – unter Nutzung der passenden Verkehrsmittel, entsprechend der individuellen Präferenzen der Reisenden

Mobility Marketplace

Broschüre: Denn Sie haben die Wahl

Artikel: Und es bewegt sich doch

Artikel: Der Paradigmenwechsel läuft

Artikel: Die Zukunft der Mobilität: Multimodales Reisen einfacher machen

Artikel: Mit allen Mitteln einfach zum Ziel

Kontakt



Sie haben Fragen zu SiMobility? Wenden Sie sich an unser Team.

Visionen werden Wirklichkeit

Beispiele intermodaler Mobilitätslösungen

image
image

Wie können wir Ihnen helfen?

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen? Nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit uns auf. Wir helfen gerne weiter!