Bitte benutzen Sie einen anderen Browser

Sie nutzen einen Browser, der nicht vollständig unterstützt wird. Bitte beachten Sie, dass Darstellung und Bedienbarkeit dieser Seite möglicherweise eingeschränkt sind. Zur optimalen Nutzbarkeit empfehlen wir den Download eines unterstützten Browsers in der neuesten Version:

Internet Explorer, Chrome Browser, Firefox Browser, Safari Browser

Mit dem aktuellen Browser fortfahren
Siemens Zähler

Zähler für die präzise Erfassung von Verbrauchsdaten

Zähler von Siemens gewährleisten eine präzise Erfassung und Verrechnung des Energieverbrauchs von Heizung und Kühlung in Wohn- oder Nichtwohngebäuden. Der standardisierte M-Bus sowie Impulsausgänge erlauben eine einfache und schnelle Einbindung in Gebäudeautomationssysteme. Durch die drahtlose oder drahtgebundene Auslesung erübrigt sich die Vereinbarung von Besuchsterminen mit dem Ausleseservice.

 

Bewährte Komponenten und fortschrittliche Technologien gewährleisten grösstmögliche Genauigkeit, Zuverlässigkeit und eine lange Lebensdauer. Die Zähler erfüllen die Anforderungen der EN 1434 und sind konform nach MID. Sie sind wartungsfrei und bieten eine Lebensdauer von bis zu 15 Jahren.

Möchten Sie mehr erfahren? Laden Sie die Übersichtsbroschüre des Zählersortiments herunter.
Jetzt herunterladen
Elektronische Heizkostenverteiler
Elektronische Heizkostenverteiler

Heizkostenverteiler WHE5..

Die elektronischen Heizkostenverteiler WHE5.. sind konzipiert für die dezentrale Erfassung von Verbrauchskosten. Sie werden vorwiegend eingesetzt, wenn Heizkosten verschiedenen Nutzern verrechnet werden müssen, je nach ihrem individuellen Wärmeverbrauch

 

  • Visuelle Auslesung vor Ort
  • Auslesung über Infrarotschnittstelle
  • Walk-by-Auslesung aus der Ferne
  • Automatische Auslesung aus der Ferne
Mechanische Wasserzähler
Mechanische Wasserzähler

Wasserzähler für Warm- und Kaltwasser

Die Wasserzähler messen den exakten Verbrauch von Warm- oder Kaltwasser und entsprechen MID. Sie werden vorwiegend in Warmwassersystemen in Wohn- und Geschäftsgebäuden sowie in Wasserversorgungssystemen eingesetzt.

Flügelrad-Wärme-/Kältezähler
Flügelrad-Wärme-/Kältezähler

Wärme- und Wärme/Kältezähler

Die elektronischen, netzunabhängigen Flügelrad-Wärme- und Wärme/Kältezähler WFM/WFN sind kompakter Bauart und werden zur exakten Erfassung des Energieverbrauchs eingesetzt. Sie sind Trockenläufer und entsprechen MID Klasse 3.

Ultraschall-Wärme-/Kältezähler
Ultraschall-Wärme-/Kältezähler

Genaue Messung mit Ultraschall

Das umfassende Siemens Sortiment an Wärme- und Wärme/Kältezähler schliesst auch Ultraschallzähler ein. Diese arbeiten vollkommen ohne bewegliche Teile und entsprechen MID Klasse 2.

Systeme für Fernauslesung
Systeme für Fernauslesung

Flexible Auslesung von Daten am Stichtag

Siemens bietet verschiedene Möglichkeiten, Meterverbrauchsdaten zu erfassen: schnelle, einfache und zuverlässige Walk-by-Auslesung; automatische, drahtlose Zählerauslesung (AMR) – hierbei können die Daten entweder lokal oder aus der Ferne über das Internet erfasst werden; Fernerfassung von Daten über M-Bus.  Zählerdaten über M-Bus können wahlweise auch über das Siemens Synco IC-Fernbedien- und Managementsystem erfasst werden.

Downloads & Support

Downloads & Support

Globaler Kunden Support

Siemens Building Technologies
Gubelstrasse 22
6300 Zug
Schweiz

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Ihr Kontakt zu uns

Wenn Sie konkrete Fragen zu einem Produkt oder einem bestimmten Referenzprojekt haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.