Elektrische Anlagen schalten – sicher, flexibel und produktiv

Eine sichere Trennung elektrischer Anlagen vom Stromnetz ist für den Schutz von Personen wie auch der Anlagen selbst unerlässlich. Wir bieten Ihnen ein durchgängiges Portfolio an SENTRON Schaltgeräten zum sicheren, normkonformen und effizienten Schalten elektrischer Betriebsmittel. Personen bleiben vor Unfällen geschützt, elektrische Anlagen zuverlässig vor Schäden bewahrt. Sie profitieren zudem von hoher Flexibilität und Produktivität im Engineering-Prozess.

Finden Sie das passende Schaltgerät
Industry Mall

image

Lasttrennschalter und Netzumschalter

Durchgängige Sicherheit für Anwender und Systeme

Ob bei Montage oder Wartung: Die Arbeit an elektrischen Anlagen und Geräten muss ausreichend abgesichert werden, um Unfälle oder Schäden zu verhindern. Die Sicherheit des Bedienpersonals steht stets im Vordergrund. Dazu ist es notwendig, die Anlage sicher von der Stromversorgung trennen zu können. Gleichzeitig muss eine möglichst unterbrechungsfreie Stromversorgung sichergestellt werden, um Ausfälle und Stillstände elektrischer Anlagen zu vermeiden.

Alles Wichtige zu Lasttrennschaltern und Netzumschaltern auf einen Blick
Download Flyer
image

Mehr Sicherheit und geringerer Aufwand

Mit Lasttrennschaltern lassen sich elektrische Betriebsmittel, auch unter Last, sicher ein- und ausschalten. Netzumschalter schalten zwischen zwei Stromquellen um und sorgen damit für eine durchgängige Stromversorgung. Die Geräte sind einfach montiert und schnell in Betrieb zu nehmen. Zusätzliche Funktionen können problemlos nachgerüstet werden – dank des modularen Aufbaus der Geräte und des umfangreichen Zubehörs. Komfortable Bestellprozesse und eine schnelle Lieferung optimieren die Lagerhaltung und verringern Ihren Zeit- und Kostenaufwand. Nutzen Sie zudem unsere CAx-Daten für eine automatisierte, vereinfachte Planung und Projektierung.

image

Lasttrennschalter mit Sicherungen 3KF

Die Lasttrennschalter mit Sicherungen 3KF erfüllen alle Anforderungen als Haupt-, NOT-AUS- oder Reparaturschalter. Sie sind darauf ausgelegt, Stromunfälle konsequent zu vermeiden. So verhindert beispielsweise eine passende Abschließfunktion bei Wartungsarbeiten an Maschinen unberechtigtes Schalten. Die Geräte lassen sich einfach montieren, zusätzliche Funktionen können problemlos nachgerüstet werden. Passende NH-Sicherungseinsätze sind bis 800 A erhältlich.