Bitte benutzen Sie einen anderen Browser

Sie nutzen einen Browser, der nicht vollständig unterstützt wird. Bitte beachten Sie, dass Darstellung und Bedienbarkeit dieser Seite möglicherweise eingeschränkt sind. Zur optimalen Nutzbarkeit empfehlen wir den Download eines unterstützten Browsers in der neuesten Version:

Internet Explorer, Chrome Browser, Firefox Browser, Safari Browser

Mit dem aktuellen Browser fortfahren

Energieverteilung im TIA Portal

image

Electrification goes MindSphere

Gerade automatisierte Fertigungsprozesse zeichnen sich durch komplexe technische Anforderungen aus. Das gilt nicht zuletzt für die elektrische Energieverteilung in digitalen Fabriken und die zugrunde liegenden Systeme und Komponenten. Durch die Einbindung der kommunikationsfähigen Kompaktleistungsschalter 3VA und Messgeräte der Reihe 7KM PAC aus dem SENTRON Portfolio in das Totally Integrated Automation (TIA) Portal wird die Elektrifizierung integraler Bestandteil der Automatisierungslösung.

 

Standardisierte Schnittstellen sorgen für ein effizientes Zusammenspiel aller Komponenten im industriellen Kommunikationsnetz. Über das TIA Portal können diese direkt parametriert und in Betrieb genommen werden. Das ermöglicht ein Engineering mit nur einem Tool und die intuitive Projektierung der Energieverteilung. Auch die Erfassung von Energiedaten ist komfortabel möglich – bis hin zu deren Integration in ganzheitliche Energieeffizienzkonzepte und Anbindung an cloudbasierte, offene IoT-Betriebssysteme wie MindSphere.

Erfahren Sie mehr über die elektrische Energieverteilung im Internet der Dinge
Download Whitepaper

Electrification meets Automation

Vollständig integrierte Energieverteilung

Automatisierte Industrien und Infrastrukturen verlangen nach zuverlässigen, durchgängigen Lösungen in der elektrischen Energieverteilung. Dabei sind die Umgebungen so unterschiedlich wie die technischen Anforderungen. Setzen Sie mit Totally Integrated Power (TIP), Totally Integrated Automation (TIA) und Total Building Solutions (TBS) auf integrierte Gesamtlösungen, die entsprechend Ihren Anforderungen perfekt zusammenspielen.

image
Integration der Energieverteilung auf allen Ebenen

Perfektes Zusammenspiel aller Komponenten im Industriegebäude

Das TIA Portal optimiert sämtliche Betriebs-, Maschinen- und Prozessabläufe, indem es Komponenten im maschinennahen Umfeld wie Antriebe und Umrichter, Automatisierungskomponenten und ab sofort auch Komponenten der elektrischen Energieverteilung in einer Plattform integriert – bei einer durchgängig hohen Bedienfreundlichkeit. Das TIA Portal ermöglicht Ihnen so den vollständigen Zugriff auf die gesamte Automatisierungsumgebung von der digitalen Planung über integriertes Engineering bis zum transparenten Betrieb.

 

Energie- und Datenflüsse in Industrieapplikationen

SIMATIC Energy Suite als integriertes Optionspaket für das TIA Portal verknüpft effizient das Energiemanagement mit der Automatisierung und bringt somit Energietransparenz in Ihre Produktion. Zudem wird durch die vereinfachte Projektierung von energiemessenden Komponenten, z.B. den Messgeräten 7KM PAC oder dem Kompaktleistungsschalter 3VA, der Projektierungsaufwand deutlich reduziert. Dank der durchgängigen Anbindung an überlagerte Energiemanagementsysteme oder Cloud-basierte Services können Sie die erfassten Energiedaten nahtlos zu einem standortübergreifenden Energiemanagementsystem erweitern.

 

Newsletter zum TIA Portal
Anmelden

Elektrische Energieverteilung im TIA Portal

Die Integration der elektrischen Energieverteilung ins TIA Portal ermöglicht Ihnen das Auslesen und Analysieren von Energiedaten in der gesamten Anlage. Nutzen Sie mit dem TIA Portal die Möglichkeit der schnellen Parametrierung, Inbetriebnahme und Automatisierung Ihrer Energieverteilung – so sparen Sie gleichzeitig Kosten und verbessern Ihre Wettbewerbsfähigkeit.

 

Mit den Möglichkeiten des aktuellen TIA Portals profitieren Sie von zusätzlichen Funktionalitäten und der Einbindung kommunikationsfähiger Produkte aus der Niederspannungs-Energieverteilung.

 

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Engineering mit nur einem Tool
  • Intuitive Projektierung der Energieverteilung
  • Zugriff auf Mess- und Diagnosedaten
TIA Portal: Tutorial Energieverteilung

Komponenten für die elektrische Energieverteilung

TIA Portal – von Engineering-Effizienz profitieren
Download Broschüre

Überzeugen Sie sich selbst

Automatisierte Produktionsanlagen stellen spezifische Anforderungen an die elektrische Energieverteilung. Dazu gehören insbesondere ein automatisiertes Engineering, eine ausfallsichere Stromversorgung, die Integration der Energieverteilung in ganzheitliche Energieeffizienzkonzepte sowie die Einbindung in die industrielle Automatisierung und cloudbasierte IoT-Betriebssysteme wie MindSphere.