Mittelspannungs-Komponenten

image

Hochverfügbare, effiziente Stromversorgung mit Vakuum-Technik

Ob in Kraftwerken und Umspannanlagen, in Ortsnetz-, Transformator- oder Übergabestationen, auf Schiffen oder in Zügen – Schaltanlagen und Geräte zum Betrieb von Mittelspannungsnetzen finden sich in den unterschiedlichsten Anwendungen. Unser umfassendes Portfolio an Vakuum-Schalttechnik zum Einbau in luftisolierte Mittelspannungs-Schaltanlagen gewährleistet dabei eine stets verlässliche und sichere Energieverteilung.

Erhalten Sie regelmäßig Infos zur elektrischen Energieverteilung der Nieder- und Mittelspannung
Anmeldung Newsletter

Applikation

MVC

Mittelspannungs-Energieverteilung

Vakuum-Technik – für alle Anwendungen gerüstet

Eine hohe Verfügbarkeit und lange Lebensdauer – das sind entscheidende Kriterien bei der Wahl von Mittelspannungs-Schaltgeräten. Nicht zuletzt deshalb entscheiden sich heute über 70 Prozent aller Netzbetreiber für Vakuum-Schalttechnik. Die Verwendung hermetisch dichter Vakuum-Schaltröhren garantiert eine über den gesamten Produktlebenszyklus gleichbleibend hohe Qualität. Der Verschleiß ist aufgrund extrem niedriger Brennspannung ebenso minimal wie der Energieumsatz in der Schaltstrecke – dank der kurzen Lichtbogenzeit. Der sehr geringe Kontaktwiderstand verlängert die Lebensdauer der Produkte und reduziert den Wartungsbedarf auf ein Minimum.

Unsere Mittelspannungs-Komponenten basieren durchgängig auf Vakuum-Technologie und entsprechen allen gängigen nationalen und internationalen Normen. Die Geräte lassen sich in nahezu allen Anwendungen in der Mittespannungs-Energieverteilung einsetzen und bei Bedarf an spezifische Anforderungen anpassen. Sie profitieren so von einer hohen Zuverlässigkeit, Flexibilität und Wirtschaftlichkeit.

Vakuum-Schalttechnik und Geräte für die Mittelspannung
Download Katalog