Leistungstransformatoren für Hochspannungsgleichstromübertragungs-(HGÜ-)Systeme

image

Maßgeschneiderte und betriebsfähig montierte HGÜ-Transformatoren von Siemens ermöglichen zuverlässige und hocheffiziente HGÜ-Energieübertragungsanlagen

Siemens Know-how und Erfahrung drücken sich in den hervorragenden Eigenschaften von Transformatoren der HGÜ-Classic- und HGÜ-Plus-Baureihen aus, die in der Höchstspannungsübertragung, Off- und Onshore-Netzanschlüssen, Netzkupplungssystemen und anderen HGÜ-Anwendungsfällen zum Einsatz kommen.

 

Portfolio: Transformatoren, Upgrades Nachrüstung, Austausch, Reparatur, Instandsetzung und Lieferung von ausgewählten Komponenten

  • HGÜ-Anlagen-Leistungen: bis 12 GW und bis 1.100 kV DC 
  • AC WS-Netzanschlüsse: bis 1.050 kV AC WS
  • Merkmale: Kompakte Konstruktionen, hohe Zuverlässigkeit und bewährte Technologie vom weltweiten Siemens-Produktionsnetz von Siemens
Erfahren Sie, wie Sie einen HGÜ-Transformator optimal für Ihre Anwendung spezifizieren
HGÜ-Design Checkliste herunterladen
image

Innovation, November 07, 2017

Gleichspannung kann jetzt auf gigantischen 1100 kV übertragen werden

Smarte, nachhaltige Stromnetze mit HGÜ

Deregulierung, Privatisierung, steigender Energiebedarf und Umwelterwägungen stellen Netzbetreiber vor eine neue Herausforderung: Den Aufbau von sicheren und effizienten Stromnetzen, die sauberen, zuverlässigen und bezahlbaren Strom über weite Entfernungen für immer stärker urbanisierte Gesellschaften liefern. Innovative HGÜ-Transformatoren spielen eine wesentliche Rolle beim Aufbau von für die Umwelt nachhaltigen und wirtschaftlichen Stromnetzen.

image
Die HGÜ-Technologie dient zum Verbinden von großen Offshore-Windparks mit den Wechselstromnetzen an Land.

Der weitere Ausbau intelligenter Stromnetze ist die notwendige Antwort auf die durch Umwelt, Gesellschaft und Politik gestellten Anforderungen.

 

Mit der Möglichkeit zur Erhöhung der Übertragungskapazitäten und -effizienz spielen innovative HGÜ-Lösungen eine wesentliche Rolle, um nachhaltige, verlustarme Energieübertragung mit Gleich- und Wechselstrom zu reaslisieren. Durch ständig steigende Anforderungen an Übertragungsleistungen und -spannungen von HGÜ-Systemen haben auch die Herausforderungen an Technologie und Konstruktion von Umrichtertransformatoren stark zugenommen. Unsere Kunden verlassen sich dabei auf die erfahrenen Konstruktionsteams von Siemens, um Herausforderungen im Übertragungs- und Netzbereich weltweit zu meistern.

Stabilität und Sicherheit für Netz und Übertragung

HGÜ-Transformatoren sind wesentliche Komponenten für lange DC-Übertragungssysteme oder HGÜ-Übertragungsanlagen mit DC -Seekabeln. Als Kopplungselemente zwischen WS-Netzen und Hochleistungsgleichrichtern passen sie die Spannung an die Umrichter an und isolieren den Gleichrichter selbst zum WS-Netz.

Download: „HVDC Transformer Replacement Financing solutions“ (Englisch)
Broschüre herunterladen

HGÜ-Technologien für weite Entfernungen und niedrige Verluste

Siemens bietet zwei HGÜ-Technologien: HGÜ Classic und HGÜ Plus. Transformatoren von Siemens erfüllen alle Anforderungen an Leistung, Spannung, Betriebsweise, Geräuschpegel, Anschlussarten, Kühlungsarten, Transport und Installation. Sie erfüllen ebenfalls landesspezifische Konstruktionsanforderungen.