Unsere Dead-Tank-Leistungsschalter im Überblick

Wir liefern Ihnen Dead-Tank-Leistungsschalter für Anwendungen von 72,5 kV bis 550 kV mit einer Lebensdauer von bis zu 50 Jahren. Unsere DT-Schalter überzeugen mit höchster Zuverlässigkeit – auch unter extremen Umweltbedingungen. Die Unterbrechereinheit bei dieser Technologie ist dabei in einem geerdeten metallischen Gehäuse angeordnet.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Ringkern-Stromwandler an Durchführungen (kompakte Konstruktion)
  • Hohe Kurzschluss-Ausschaltströme möglich (bis 90 kA mit einer Unterbrechereinheit)
  • Niedriger Massenschwerpunkt (höhere Erdbebensicherheit)
  • Gasisolierte Komponenten gewährleisten höchste Verfügbarkeit bei minimalem Wartungsaufwand
  • Metallgekapselte Unterbrechereinheit (Gehäuse auf Erdpotential)
  • Verfügbar mit Porzellan- oder Verbundisolatoren
  • Temperaturbereich -60 bis +55 °C mit Mix-Gas-Lösungen oder diversen Heizsystemen 
  • Hohe Erdbebensicherheit bis zu 0,5 g
  • Geeignet für Höhen bis zu 1000 Meter

 

Ihre Vorteile:

  • Leckrate unter 0,1 % pro Jahr
  • Inspektion nach 12 und Wartung nach 25 Jahren
  • Garantie für 10.000 Schaltspiele
  • Lebensdauer bis zu 50 Jahre
  • Einfacher Aufbau und Inbetriebsetzung: nur wenige Baugruppen
  • Installation, Inbetriebnahme, Wartung, Schulung und technische Beratung aus einer Hand
  • Garantierte Verfügbarkeit von Ersatzteilen für alle Siemens Leistungsschalter für mindestens 25 Jahre

Unsere Dead-Tank-Produktfamilie

image

3AP-Leistungsschalter

Unsere 3AP Dead-Tank-Leistungsschalter sind verfügbar für Anwendungen von 72,5 kV bis 550 kV und für Kurzschlussunterbrechungen bis zu 90 kA.
3AP1DT
Leistungsschalter bis 362 kV verfügen über eine Unterbrechereinheit per Pol.
3AP2DT
Leistungsschalter für Anwendungen bis zu 550 kV verfügen über zwei Unterbrechereinheiten. Für Anwendungen bis 362 kV bieten wir Dead-Tank-Leistungsschalter mit 2 cycle Bemessungsausschaltzeit an.
Für Anwendungen von 362 kV bis 550 kV liefern wir optional Einschaltwiderstände (3AP3). Diverse Stromwandler-Lösungen stehen Ihnen je nach Ihren spezifischen Projektanforderungen zur Verfügung.
Unsere Hochspannungs-Dead-Tank-Schalter sind mit dreipoligem Antrieb auf einem gemeinsamen Basisträger (FG), mit einpoligem Antrieb ebenso auf einem gemeinsamen Basisträger (FE) oder mit einpoligem Antrieb auf separaten Basisträgern (FI) verfügbar.

Technische Daten

 
 
3AP1
3AP2/3
Bemessungsspannung kV 72,5 123 145 245 362 362 550
Anzahl der Unterbrechereinheiten je Pol   1 2
Bemessungs-Kurzzeit-Stehwechselspannung kV 140 230 275 460 520 520 800
Bemessungs-Stehblitzstoß-Spannung / min kV 325 550 650 1050 1380 1380 1865
Bemessungs-Schaltstoß-Spannung kV - 950 950 1175
Bemessungs-Betreiebsstrom, bis A 3150 3150 3150 3150 5000 4000 4000
Bemessungs-Kurzschluss-Ausschaltstrom (1 s - 3 s), bis kA(rms) 40 40 63 90 63 80 63
Temperaturbereich °C -60 bis +55
Bemessungs-Schaltfolge   0-0,3 s-CO-3 min-CO oder CO-15 s -CO
Bemessungs-Ausschaltzeit   3 cycles 2 cycles
Bemessungsfrequenz Hz 50 oder 60
Wartung nach   25 Jahren

Alle Werte gemäß IEC, andere Werte auf Anfrage / *Begrenzter Bemessungs-Betriebsstrom bei mehr als +40°C

Downloads, Support und Services

Unsere Services für Sie

Hier finden Sie Details zu unseren Dead-Tank-Leistungsschaltern und können sich über unsere Dienstleistungen informieren.

Wir helfen Ihnen gerne bei Montage, Inbetriebsetzung, Diagnose und Störungen

image

Prüffelder Schaltwerk Berlin

Auf unseren akkreditierten Prüffeldern führen wir Komponentenprüfungen durch.
Prüffelder Schaltwerk Berlin
image

Technische Simulationen

Numerische Simulation und analytische Berechnungsmethoden für eine effiziente Produktentwicklung.

Technische Simulationen