Bitte benutzen Sie einen anderen Browser

Sie nutzen einen Browser, der nicht vollständig unterstützt wird. Bitte beachten Sie, dass Darstellung und Bedienbarkeit dieser Seite möglicherweise eingeschränkt sind. Zur optimalen Nutzbarkeit empfehlen wir den Download eines unterstützten Browsers in der neuesten Version:

Internet Explorer, Chrome Browser, Firefox Browser, Safari Browser

Mit dem aktuellen Browser fortfahren

Unsere Langstabisolatoren im Überblick

Aufgrund des überlegenen Designs und des geringen Gewichts sind die 3FL Langstabisolatoren besonders für kompakte Freileitungsanwendungen geeignet und lassen sich günstiger transportieren und installieren. Darüber hinaus können Leitungsmasten raumsparender konstruiert werden.

Siemens Long Rod Insulator 3FL (englisch)

Design der 3FL Langstabisolatoren

image

Das Gehäuse der 3FL Isolatoren wird als Ein-Stück-HTV1-Silikongehäuse im Ein-Schritt-Spritzgussverfahren hergestellt. Dabei werden der GFK2-Stab und ein Teil der Metallendarmaturen direkt mit HTV-Silikon umgossen.

Der GFK-Stab ist ein korrosionsbeständiger, E-glasfaserverstärkter Kunststoffstab (kurz ECR3), der hydrolyse- und säurebeständig ist und somit einen Sprödbruchausfall des Isolators infolge eines Feuchtigkeitseintrittes sicher verhindert. Der Tripelpunkt in der Verbindungszone (GFK-Stab/Endarmatur/Silikon) befindet sich innerhalb des Silikongehäuses und ist somit komplett versiegelt, wodurch ein zusätzliches Dichtungssystem an dieser Stelle überflüssig wird.

Das spezielle Design der Endarmatur und die Form des Silikons reduzieren die lokale Erhöhung des elektrischen Feldes im Bereich der Verbindungszone beim 3FL auf ein Minimum. Korrosion und nachfolgender Ausfall werden so dauerhaft vermieden.

Die Endarmaturen sind aus Stahl oder Gussstahl hergestellt und feuerverzinkt. Der 3FL wird mit allen genormten Endarmaturen bis 210 kN angeboten. Es besteht 100 % Austauschbarkeit und Kompatibilität mit vorhandenen Isolatoren aller Arten.

Silikongehäuse für bestes Fremdschichtverhalten

Die sehr hohe Korrosionsbeständigkeit des HTV-Silikons garantiert dem 3FL eine hohe Langlebigkeit und Zuverlässigkeit – sogar unter schlechtesten Wetterbedingungen. Das für Siemens Isolatoren eingesetzte Silikonmaterial ist extrem hydrophob – Wasser und Fremdschichten können auf der Oberfläche keinen dauerhaften, leitenden Film bilden. Oberflächenströme und somit das Risiko von Fremdschichtüberschlägen werden auf ein Minimum reduziert, vor allem in von Luftverschmutzung oder Salznebel belasteten Gegenden.

1HTV: hochtemperaturvernetzend
2GFK: glasfaserverstärkter Kunststoff
3ECR-Glas: (engl.) electrical and corrosion-resistant glass

Die Modelltypen

image

3FL3 und 3FL4 für Hochspannungsnetze bis 550 kV

3FL3 und 3FL4 Isolatoren sind mit einer SML-Klasse von 100 und 120 kN erhältlich.

Technische Daten

image

1 Bemessungs-Blitzstoß-Stehspannungen gemäß IEC 60071-1
2 Bemessungs-Schaltstoß-Stehspannung ist nicht anwendbar bei Systemspannungen mit einer Um < 300kV
3 Bemessungs-Stehwechselspannung ist nicht anwendbar für Systemspannungen mit einer Um > 245kV

Maximalwerte
 
3FL3
3FL4
Elektrische Daten
Höchste Spannung für Betriebsmittel Um kV 550 550
Systemnennspannung Un kV
500 500
Bemessungs-Blitzstoßspannung(1,2 / 50 µs, positiv, trocken)
kV
1550 1550

Bemessungs-Schaltstoß-Stehspannung(250 / 2500 µs, positiv, trocken),

für Anwendungen ab Um 300 kV

kV
1050 1050

Bemessungs-Stehwechselspannung(1 Min., nass),

für Anwendungen ab Um 300 kV

kV n.a.3 n.a.3
 
Mechanische Daten
Spezifizierte mechanische Prüflast, SML Klasse entsprechend IEC kN 100 120
Spezifizierte mechanische Prüflast, SML Klasse entsprechend ANSI klbs 25 30
Maximal verfügbare Gesamt-Verbindungslänge ( mit Klöppel & Pfanne Endarmaturen)  
Baulängenabstufungen von 52 mm mm 5553 5553
Baulängenabstufungen von 2,05 inches inch 218,6 218,6
image

3FL5 und 3FL6 für Hochspannungsnetze bis 550 kV

3FL5 und 3FL6 Isolatoren sind mit einer SML-Klasse von 160 und 210 kN erhältlich.

Technische Daten

image

1 Bemessungs-Blitzstoß-Stehspannungen gemäß IEC 60071-1
2 Bemessungs-Schaltstoß-Stehspannung ist nicht anwendbar bei Systemspannungen mit einer Um < 300kV
3 Bemessungs-Stehwechselspannung ist nicht anwendbar für Systemspannungen mit einer Um > 245kV

Maximalwerte
 
3FL5
3FL6
Elektrische Daten
Höchste Spannung für Betriebsmittel Um kV 550 550
Systemnennspannung Un kV
500 500
Bemessungs-Blitzstoßspannung1 (1,2 / 50 µs, positiv, trocken)
kV
1550 1550

Bemessungs-Schaltstoß-Stehspannung2 (250 / 2500 µs, positiv, trocken),

für Anwendungen ab Um 300 kV

kV
1050 1050

Bemessungs-Stehwechselspannung3 (1 Min., nass),

für Anwendungen ab Um 300 kV

kV n.a.3 n.a.3
 
Mechanische Daten
Spezifizierte mechanische Prüflast, SML Klasse entsprechend IEC kN 160 210
Spezifizierte mechanische Prüflast, SML Klasse entsprechend ANSI klbs 36 50
Maximal verfügbare Gesamt-Verbindungslänge ( mit Klöppel & Pfanne Endarmaturen)  
Baulängenabstufungen von 52 mm mm 5603 5603
Baulängenabstufungen von 2,05 inches inch 220,7 220,7

Qualität von Siemens

image

Nach bewährter Siemens Tradition wird beim Langstabisolator 3FL jeder Produktionsschritt genauestens überwacht und kontrolliert – von zahlreichen Eingangsprüfungen der Rohmaterialien über die Zusammenstellung der einzelnen Komponenten bis hin zu den Stückprüfungen des Fertigproduktes. Die Crimpung der Endarmaturen auf dem GFK-Stab wird mittels einer speziellen Schallemissionsanalyse während jedem Crimpvorgang verfolgt.

 

Standards und Prüfungen

Alle 3FL Langstabisolatoren werden nach den neuesten Normen IEC 61109, IEC 62217, IEC 60815 und IEC 61466-2 ausgelegt und geprüft.  

Jeder Siemens Isolator, der die Fabrik verlässt, wird für mindestens 10 Sekunden einer Stückprüfung mit einer entsprechenden mechanischen Zug-Prüflast von mindestens 50 % der definierten SML-Last unterzogen.

Downloads, Support und Services

Unsere Services für Sie

Hier finden Sie Details zu unseren Langstabisolatoren und können sich über unsere Dienstleistungen informieren.

Wir helfen Ihnen gerne bei Fragen und Anliegen

image

Prüffelder Schaltwerk Berlin

Auf unseren akkreditierten Prüffeldern führen wir Komponentenprüfungen durch.
Prüffelder Schaltwerk Berlin
image

Technische Simulationen

Numerische Simulation und analytische Berechnungsmethoden für eine effiziente Produktentwicklung.

Technische Simulationen

Leistung trifft Langlebigkeit

Unsere Langstabisolatoren 3FL eignen sich aufgrund ihres überlegenen Designs und der kompakten Bauform mit geringem Gewicht besonders für kompakte Freileitungsanwendungen. Wir unterstützen Sie gerne, die optimale Lösung für Ihre Anforderungen zu finden.