Turn insights into outlooks

Eine neue Generation des Netzwerkmanagements kommt!

Industrielle Netzwerke werden immer komplexer, denn der Trend zu mehr Konnektivität lässt die Zahl der Teilnehmer im Netzwerk rapide steigen. Die Konsequenz? Riesige Datenmengen. Aber auch riesiges Potenzial. Um dieses voll auszuschöpfen, braucht es effizientes Netzwerkmanagement. So werden digitale Daten als elementare Ressource für die Wettbewerbsfähigkeit nutzbar – unabhängig von Branche und Netzwerkgröße.

image

Messe Nürnberg, 27.-29.11.18, Halle 11

SPS IPC Drives 2018: Digital Enterprise – Implement now!

Erfolgsfaktor FCAPS-Prinzip für das Thema Netzwerkmanagment

Hohe Standards für höchste Ansprüche

Der Trend zu Digitalisierung und Industrie 4.0 unterstreicht die Bedeutung eines leistungsstarken und zukunftssicheren Netzwerk-Management-Systems (NMS). Von höchstmöglicher Transparenz, Skalierbarkeit und Verfügbarkeit über effiziente User-Verwaltung bei gleichzeitiger Datensicherheit bis hin zur allgemeinen Benutzerfreundlichkeit muss ein NMS heute vieles leisten. Die funktionalen Aufgaben des modernen Netzwerkmanagements definiert die ISO (International Organization for Standardization) in ihrem FCAPS-Modell.

FCAPS steht für:

  • Fault Management: auftretende Fehlerzustände erkennen, protokollieren, melden und beheben
  • Configuration Management: alle zu überwachenden Komponenten erfassen und verwalten
  • Accounting Management: die Netznutzung erfassen
  • Performance Management: Leistungsdaten sammeln und Statistiken führen
  • Security Management: Nutzer authentifizieren sowie Zugriff und Nutzung autorisieren
 

Als Wegbereiter für die digitale Transformation in der Industrie treibt Siemens die Qualität dieser Merkmale kontinuierlich voran – für Lösungen, die den Anforderungen einer digitalen Welt gerecht werden.

 

Zukunftssicheres Angebot für industrielle Netzwerke

Die Konzeption, Planung und Implementierung zuverlässiger und leistungsstarker Kommunikationsnetzwerke erfordert Können und Fachwissen. Als Ihr Partner unterstützten wir Sie kompetent dabei, Ihre Kommunikation zukunftssicher zu gestalten.

Digitalisierung braucht Netzwerkmanagement

Industrielle Netzwerke werden transparenter, die Bedienung immer nutzerfreundlicher und digitale Daten als wirtschaftliche Ressource immer besser nutzbar. Modernes Netzwerkmanagement leistet aber noch vieles. Als Wegbereiter für die digitale Transformation treibt Siemens diesen Fortschritt kontinuierlich voran.

Erfahren Sie genau, was die Digitalisierung für die Zukunft industrieller Netzwerke bereit hält.
Kostenlosen Trendartikel herunterladen