Bitte benutzen Sie einen anderen Browser

Sie nutzen einen Browser, der nicht vollständig unterstützt wird. Bitte beachten Sie, dass Darstellung und Bedienbarkeit dieser Seite möglicherweise eingeschränkt sind. Zur optimalen Nutzbarkeit empfehlen wir den Download eines unterstützten Browsers in der neuesten Version:

Internet Explorer, Chrome Browser, Firefox Browser, Safari Browser

Mit dem aktuellen Browser fortfahren

SITOP PSU8600 – das einzigartige Stromversorgungssystem mit PROFINET

image

Eine integrierte Stromversorgung ist die Zukunft. Oder heute schon Realität.

SITOP PSU8600 ist das erste Stromversorgungssystem mit vollständiger Integration in Totally Integrated Automation. Das zahlt sich nicht nur beim Engineering im TIA Portal, sondern auch im Betrieb aus. So sind Spannung und Strom für jeden Ausgang individuell einstellbar und der integrierte Überlastschutz erlaubt die Überwachung jedes Ausgangs. Je nach Anforderung lassen sich ohne Verdrahtungsaufwand weitere Module aus dem Systembaukasten ergänzen, z.B. zur Pufferung von Netzausfällen. Umfassende Diagnose- und Maintenance-Informationen stehen über PROFINET zur Verfügung. Optimal unterstützt wird auch das Energiemanagement einer Anlage oder Maschine: von der Erfassung der Energiedaten der einzelnen Ausgänge bis zum Ein- und Ausschalten der Ausgänge via PROFIenergy. SITOP PSU 8600 setzt so einen neuen Maßstab in Sachen Anlagenzuverlässigkeit und Effizienz.

Unsere Experten beraten Sie gern.
Kontaktieren Sie uns

Portfolio – alle Systemkomponenten im Überblick

image
Grundgeräte SITOP PSU8600

Grundgeräte SITOP PSU8600

Große Leistung auf kleinstem Raum

Der hohe Wirkungsgrad der Grundgeräte von bis zu 94% sorgt für geringe Verlustwärme und ermöglicht so eine sehr kompakte Bauform. Die bis zu vier auf Überlast überwachten Ausgänge sparen zudem den Platz für Leitungsschutzgeräte. Dank integrierter Ethernet/PROFINET-Kommunikation eröffnen sich neue Möglichkeiten bei der Diagnose und dem Anwendungsbereich der Stromversorgung.

 

  • 3-phasige Stromversorgung, Ausgangs-Nennstrom 20 A oder 40 A bei DC 24 V 
  • Ein oder vier auf Überlast überwachte Ausgänge, individuell einstellbar von 5 V bis 28 V
  • Integrierte Ethernet/PROFINET-Schnittstelle mit zwei Ports
  • Einfache Projektierung im TIA Portal
  • Umfangreiche Diagnoseinformationen und Einstellmöglichkeiten während des Betriebs
  • Extrem schmale Baubreite: 80 mm/125 mm/100 mm
image
Erweiterungsmodule SITOP CNX8600

Erweiterungsmodule SITOP CNX8600

Mehr Ausgänge für mehr Flexibilität

Mit den Erweiterungsmodulen lassen sich die Grundgeräte um bis zu 16 zusätzliche selektiv überwachte Ausgänge erweitern. Die Verbindung erfolgt an der Oberseite der Module ohne Verdrahtungsaufwand über den System Clip Link, einen Verbindungsstecker für Systemdaten und Energieversorgung.

 

  • Teil des Systembaukastens von SITOP PSU8600
  • Spannung und Stromschwellwert je Ausgang getrennt und stufenlos einstellbar
  • Ausgangsspannung: DC 24 V (einstellbar je Ausgang von 5 V bis 28 V)
  • Pro Grundgerät max. vier Erweiterungsmodule
  • Schmale Baubreite: 60 mm
image
Puffermodule SITOP BUF8600

Puffermodule SITOP BUF8600

Überbrückung von kurzen und längeren Netzausfällen

Zum Schutz vor kurzzeitigen Spannungseinbrüchen auf der Netzseite (Brownouts) können Puffermodule mit Elektrolytkondensatoren eingesetzt werden, die bis zu 600 ms bei 40 A Laststrom puffern. Längere Netzausfälle bis zu 20 s überbrücken die Varianten mit Doppelschicht-Kondensatoren (UltraCaps) bei 40 A. Weil die Pufferzeit bei kleinerem Pufferstrom entsprechend länger ist, lassen sich z.B. Industrie-PCs gezielt herunterfahren.

 

  • Ein Grundgerät mit bis zu zwei beliebigen Puffermodulen kombinierbar
  • Einfacher Anschluss über den System Clip Link, einen Verbindungsstecker für Systemdaten und Energieversorgung
  • Baubreiten: 60 mm/125 mm

Integrierte Stromversorgung mit System

Komplexe Anlagen stellen hohe Anforderungen an die Effizienz, Flexibilität und Zuverlässigkeit ihrer Komponenten. Das innovative Stromversorgungssystem SITOP PSU8600 erfüllt sie alle – dank einzigartiger Funktionalität, Diagnosefähigkeit, vollständiger Integration in TIA und modularer Erweiterbarkeit.

Top Integration – mit vollständiger Systemeinbindung

Als erstes Stromversorgungssystem bietet SITOP PSU8600 die vollständige Einbindung in Totally Integrated Automation (TIA). Das ermöglicht nicht nur ein besonders einfaches, schnelles und komfortables Engineering im TIA Portal, sondern auch umfassende Auswertungen von Betriebs- und Diagnosedaten sowie Energiemanagementfunktionen. Zudem lässt sich SITOP PSU8600 durch die Industrial Ethernet/PROFINET-Schnittstelle mit Switch-Funktionalität über zwei Ports an den Grundgeräten optimal in bestehende Automatisierungsnetze einbinden – sowohl in Linien- als auch in Ringstrukturen. Über den integrierten Web-Server kann die Überwachung oder Diagnose der Stromversorgung auch aus der Ferne erfolgen.

Top Effizienz – vom Engineering bis zum Betrieb

Dank kompakter Bauform und modularem Systembaukasten passt sich SITOP PSU8600 unterschiedlichsten Anforderungen an und kann bei Bedarf flexibel erweitert werden. Weil jeder Ausgang frei zwischen 5 V und 28 V einstellbar ist, kann auf zusätzliche Netzgeräte zur Versorgung von z.B. 5-V- oder 12-V-Verbrauchern verzichtet werden. Auch in Sachen Energieeinsparungen erweist sich das System als hocheffizient, z.B. durch den sehr hohen Wirkungsgrad der Grundgeräte von bis zu 94% und die Unterstützung von PROFIenergy, um in Pausenzeiten zur Energieeinsparung einzelne Ausgänge der Stromversorgung gezielt abzuschalten. Zudem werden im Betrieb die Spannungs- und Stromdaten für jeden einzelnen Ausgang erfasst, was für eine transparente Lastüberwachung sorgt. Diese Energiedaten können auch an überlagerte Energiemanagementsysteme weitergeleitet werden: zur Weiterverarbeitung und Ermittlung möglicher Energieeinsparungen.

 

 

 

Top Zuverlässigkeit – durch Selektivität und Überwachung

Störungen frühzeitig erkennen und beseitigen, vorbeugende Wartung einleiten und Anlagenstillstände vermeiden – SITOP PSU8600 bietet dafür die beste Basis. Dazu gehört z.B. die Überwachung aller Ausgänge und deren selektive Abschaltung bei einer Störung. So führt ein Kurzschluss oder eine Überlast an einem einzigen Verbraucher nicht zum Stillstand der kompletten Anlage. 50% Extra-Power für kurzzeitige Stromlasten sowie die Pufferung von kurzen Netzausfällen von bis zu 20 s bei 40 A Volllast sind weitere Vorteile, die SITOP PSU8600 zu bieten hat. Der Pufferbetrieb wird zudem bei kurzzeitigen netzseitigen Spannungseinbrüchen gemeldet und dabei der Zeitpunkt des Netzausfalls erfasst – ein idealer Indikator zur Bewertung der Netzqualität.

Weitere Highlights zum Stromversorgungssystem

Referenzen & Applikationen

Eine integrierte Stromversorgung ist graue Theorie. Oder längst schon Praxis.

Das leistungsstarke und modulare Stromversorgungssystem SITOP PSU8600 liefert Anwendern zahlreiche Vorteile bei der Gleichspannungsversorgung von Anlagen und Maschinen – vom Engineering bis zum Betrieb.

image
image
image
image
image

Downloads, Support, Services

Infos kann man sich aufschreiben. Oder herunterladen.

Hier können Sie sich weiterführende Broschüren und Unterlagen rund um das modulare Stromversorgungssystem SITOP PSU8600 herunterladen. Support-Links leiten Sie z.B. zu den systemspezifischen FAQs, Handbüchern, Produktmitteilungen und technischen Daten. Entdecken Sie zudem unsere praktischen Serviceangebote.

image

Ihr schnellster Weg zu den Experten

Lösungsvorschläge für Ihre Fragen und direkter Zugang zu unseren technischen Experten aus dem „Technical Support“

Support Request (SIOS)
image

Sonderuntersuchung

Die Sonderuntersuchung dient vor allem der Ursachenanalyse von Problemen, für deren gehäuftes Auftreten bisher keine Erklärung gefunden werden konnte

Sonderuntersuchung
image

Logistische Rückwarenabwicklung aus Service-Prozessen

Abwicklung über die zentrale Retouren-Logistik im Service Logistics Center Erlangen
Rücklieferadresse: Siemens AG Retouren Center c/o Geis Industrie-Service GmbH, Tor 1-4, Kraftwerkstraße 25a, 91056 Erlangen

Man kann lange rätseln. Oder einfach nachfragen.

Wenn Sie noch mehr über das modulare Stromversorgungssystem SITOP PSU8600 wissen möchten oder Fragen haben, wenden Sie sich einfach an unsere Experten. Sie helfen Ihnen gerne weiter.

Sie wollen mehr erfahren?
Kontaktieren Sie uns