Die Lebensader Ihrer Anlage für Sicherheit, Effizienz und einen sorgenfreien Tag.

Moderne Grenzstand-Messtechnik spielt mehrere wichtige Rollen in Ihrem Betrieb, sei es zusammen mit anderen Geräten oder eigenständig. Als Backup-Alarm bei der kontinuierlichen Materialerkennung und/oder zur Grenzstandüberwachung, als Schutz vor Trockenlauf oder als kosteneffiziente Alternative für die kontinuierliche Füllstandmessung – das Angebot von Siemens deckt alle Anwendungsfälle ab. Grenzschalter nach dem Ultraschall-, Rotations- und Vibrationsprinzip eignen sich für praktisch alle Anwendungen von Schüttgütern bis hin zu Flüssigkeiten.

Konfigurieren Sie hier Ihre Geräte.
PIA Life Cycle Portal
image
Kapazitiv

Kapazitiv

Zu unserem umfassenden Portfolio zählt ein breites Angebot an Technologien für eine extrem zuverlässige und präzise Grenzstanderfassung. Die Grenzschalter überzeugen durch ihre Leistung und verringern gleichzeitig Wartungsaufwand, Ausfallzeiten und Vorhaltekosten. Ihre robusten Gehäuse aus Aluminium oder chemisch beständigem Kunststoff sind an schwierige, aggressive Umgebungen angepasst und gewährleisten eine lange Lebensdauer und niedrige Betriebskosten. PROFIBUS-Kommunikation, digitale Displays, Funktionsprüfungen über Fernzugriff oder lokal sowie Funktionale Sicherheit SIL2 zählen zu den Auswahlmöglichkeiten, die eine erhöhte Sicherheit und Integration in Ihren Anlagenbetrieb einfacher als je zuvor machen.

 

Anwendungen mit Schaum, Flüssigkeiten, Schüttgütern und Trennschicht können mit unseren Schaltern mühelos überwacht werden.

 

Unsere einzigartige, kapazitive Inverse-Frequency-Shift-Technologie garantiert präzise, zuverlässige und reproduzierbare Messwerte, auch in Umgebungen mit viel Staub, Turbulenzen und Dampf oder bei Materialablagerungen. Da selbst kleine Füllstandschwankungen große, messbare Frequenzänderungen erzeugen, bietet die Pointek CLS-Serie von Siemens eine hervorragende Auflösung und ist herkömmlichen Geräten leistungsmäßig überlegen.

 

Pointek CLS100 ist der kompakte Universalschalter für beengte Anlagen. Pointek CLS200 ist der Standard-Universalschalter mit vielen Kommunikationsoptionen und Sondenverlängerungen, während der Pointek CLS300 für anspruchsvolle Anwendungen mit hohen Temperaturen und Drücken ausgelegt ist.

image
Drehflügel

Drehflügel

Der Drehflügelmelder SITRANS LPS200 zählt zu den wenigen seiner Art mit SIL2-Optionen zur Funktionalen Sicherheit. Er ist führend bei der zuverlässigen und sicheren Grenzstanderfassung in Schüttgütern. Sein robustes Design mit Motorstopp-Funktion und Laufüberwachung ist Garant für zuverlässige und sichere Messungen zu jeder Zeit. Die große Auswahl an verfügbaren Drehflügeloptionen deckt ein breites Anwendungsspektrum ab.

image
Ultraschall

Ultraschall

Der berührungslose Ultraschall-Füllstandschalter von Siemens ist ideal für die Füllstanderfassung von Schüttgütern, Flüssigkeiten und Schlämmen in vielen Industriebereichen

image
Vibrationsschalter

Vibrationsschalter

Siemens Vibrationsschalter sind perfekt für die Voll-, Bedarfs- und Leermeldung in Anwendungen mit Flüssigkeiten oder Schüttgütern, selbst bei Materialien mit extrem niedriger Schüttdichte. Dank vieler Optionen für hohe Temperaturen, extreme Drücke und Remote-Tests bieten die Schalter Lösungen für die meisten Industriebereiche.

 

SITRANS LVL200 ist für schwierige Applikationen konzipiert, da er beständig gegen Turbulenzen, Schaum, Blasen und Vibrationen bei allen Flüssigkeiten und Schlämmen ist. Diese Schalter sind perfekt als Trockenlaufschutz von Pumpen und eignen sich für die meisten aggressiven und explosionsgefährdeten Umgebungen. Wenn es um den Schutz vor Flüssigkeitseintritt geht, hält die zweite Prozessabdichtung (second line of defense) Ihre Prozesse geschützt. SIL2 und optionale Remote-Tests über einen Signalaufbereiter oder direkt vom Leitsystem sorgen für erhöhte Sicherheit und Zuverlässigkeit.

 

SITRANS LVL100 ist die kompakte Ausführung für nicht klebrige, nicht gefährliche Flüssigkeiten und Schlämme, mit einer kurzen Eintauchtiefe und benutzerfreundlichen Anschlussoptionen.

 

SITRANS LVS100 und LVS200 sind für trockene, pulvrige Feststoffe bestimmt. SITRANS LVS100 ist für Schüttgut mit niedriger Dichte ab 30 g/l (1.9 lb/ft3) ausgelegt und SITRANS LVS200 misst sogar Schüttgüter mit einer Dichte von 5 g/l (0.3 lb/ft3). SITRANS LVS200 zeichnet sich durch eine voll vergossene Elektronik aus und ein robustes Design für aggressive Anwendungen, auch bei starken Vibrationen.

Der Vorteil der Siemens Grenzstanderfassung

Das Siemens Portfolio zur Grenzstanderfassung umfasst die Messprinzipien Kapazitiv, Ultraschall, Rotation und Vibration für alle Bedingungen, von hochsensiblen Anwendungen bis hin zu härtesten Umgebungen. Diese langlebigen Geräte können einfach installiert und in Ihr Leitsystem integriert werden. Sie reduzieren Ihre Wartungskosten, unabhängig von Anwendung oder Material.

Umfangreiche Produktpalette zur Füllstandmessung

Eine Anlage zu betreiben kommt unseren Kunden manchmal vor wie eine Mission ins All. Siemens Füllstandmessung sorgt für alles, was ein “Kapitän“ – beziehungsweise jeder Anlagenmanager – benötigt. 
Schauen Sie sich unser Video (nur in Englisch) über die Evolution in der Füllstandmesstechnik an.

Siemens capacitance product demonstration

Hier können Sie sehen, warum kapazitive Produkte von Siemens durch die Technologie mit empfindlicher Sensorspitze eine zuverlässige Grenzstand- oder Trennschichterfassung in Flüssigkeiten oder Schüttgütern ermöglichen (Video nur in Englisch)

Vibrationsschalter SITRANS LVL100 und LVL200

Hier können Sie sehen, warum die Vibrationsschalter SITRANS LVL die ideale Wahl für die Grenzstanderfassung bzw. zur Sicherung eines kontinuierlichen Messsystems sind.

(Video nur in Englisch)

Produktseite SITRANS LVL100

Produktseite SITRANS LVL200

Leitfaden Füllstandmesstechnik: Komplettlösungen für die Füllstandmessung
Download Broschüre

Referenzen

Was Kunden über Siemens Grenzstanderfassung sagen