Tools


Siemens Worldwide

Das Magazin

Contact

Kontakt
Das Magazin
Abonnieren
Digitalisierung in der Brauindustrie
Digitalisiertes Brauhaus

Durchgehende Digitalisierung des Sudhauses zu Salzburg schafft neue Freiräume für Braumeister

 
Integrated Drive Systems
Einmal Cloud und zurück

Alle Einzelkomponenten einer Anlage laufen im industrielle Internet der Dinge zusammen. So auch die Antriebe, deren Integration riesige Potenziale eröffnet.

 
Prozessindustrie
Big Data – Potenziale für die chemische Industrie

In einer digitalisierten Welt ist die enge Zusammenarbeit mit Kunden der Schlüssel zum Erfolg.

 
Special lesen
Prozessleitsystem
Dem „Bad Actor“ auf der Spur

Alarme filtern und priorisieren: Am Standort Singapur nutzt Evonik Simatic PCS 7 und Simatic Batch, um Fehlerquellen frühzeitig auszuschalten.

 
Maschinen- und Anlagenbau
Industrie 4.0 kommt in Fahrt

Wie die digitale Transformation des Maschinen- und Anlagenbaus gelingen kann.

 
Special lesen
Pharmaindustrie
Flexibilität und Modularität in der Pharmaproduktion

Die Digitalisierung eröffnet auch für die Pharmaindustrie neue Möglichkeiten und Chancen.

 
Special lesen
Glasindustrie
Digitalisierung in der Glasindustrie

Vernetzt ist gesetzt: Wie anlagenweite Automatisierung und Digitalisierung

den Unternehmenserfolg sichern

 
Special lesen
Nahrungsmittel und Getränke
Eine Klasse für sich

Der Radar-Füllstandmessumformer Sitrans LR250 HEA beweist beim Brauereikonzern SABMiller, dass er den Anforderungen der Getränkeindustrie gewachsen ist.

 
Nahrungsmittel und Getränke
Süßer Ertrag

Thailändischer Zuckerhersteller modernisiert Zuckerohrmühle mit Integrated Drive Systems und steigert damit die Mühlenleistung um 30 Prozent.

 
Nahrungsmittel und Getränke
Das Salz in der Suppe

Salzhersteller ZOUTMAN NV profitiert durch ein Laborinformationsmanagementsystem in hohem Maße von der Automatisierung seiner Produktionsanalyse.

 
Wasserwirtschaft
Smart Water

Die Wasserwirtschaft der Zukunft arbeitet smart und energieeffizient, um die Herausforderungen von Urbanisierung und Energiewende zu meistern

 
Industrielle Identifikation
Synchron mit der realen Welt

Die automatische Identifikation mit RFID ist entscheidend, um die digitalen Systeme mit den realen Gegebenheiten zu synchronisieren.

 
Öl- und Gasindustrie
Ingenuity in Oil & Gas

Wie Innovationskraft in der Oil- und Gasindustrie die Leistung steigert und gleichzeitig Risiken entlang der gesamten Wertschöpfungskette reduziert.

 
Digitalisierung
Das digitale Unternehmen

Wie Unternehmen von der Verschmelzung der realen und der virtuellen Welt profitieren.

 
Special lesen
Öl & Gas
Design ohne Grenzen

Wie FMC Technologies mit der Siemens PLM Software Teamcenter Kosten und Zeit bei der Produktentwicklung spart.

 
Automatisierungstechnik
Sicher unter Tage

Integrierte Simatic-Automatisierungstechnik sorgt für hohe Sicherheit und Verfügbarkeit bei einer innovativen Teilschnittmaschine im Untertagebau.

 
Getränkeindustrie
Digitaler Braumeister

Wie die intelligente Verknüpfung von Automatisierung und Digitalisierung die Getränkeindustrie verändert.

 
Special lesen
Integrierte Antriebstechnik
Zementmühlen up to date

Neue Antriebstechnik aus energie- effizienten Motoren und darauf ab- gestimmten Frequenzumrichtern für eine Sichteranlage in einem Zementwerk.

 
Bergbau
Die Zukunft hat schon begonnen

Mit Hilfe der Digitalisierungstechnologie können sich Unternehmen des Bergbaus auf die Zukunft vorbereiten und gleichzeitig einen Wettbewerbsvorteil im heutigen Geschäftsumfeld erreichen.

 
Getriebetechnik/Antriebstechnik
Schneller ans Edelmetall

Cemtec hat eine der größten mechanisch angetriebenen Horizontalmühlen der Welt gebaut. Angetrieben wird die Anlage von speziell konzipierten Siemens-Getrieben.

 
Antriebstechnik
Für „Feldarbeiten“ prädestiniert

Die hohe Schutzart IP55 war für einen Biorecycling- und Biogasanlagenhersteller das entscheidende Argument für den Einsatz neuer Frequenzumrichter

 
Antriebstechnik
Sweet Spot der Produktion

Verbesserte Energieeffizienz in der Zuckerindustrie mit frequenzgeregelten Antrieben von Siemens bei Spray Engineering Devices Ltd.

 
Mikrobrauereien
Erfolgsrezept

Mit nostalgischem Flair und modernster Technologie erobern kleine, lokale Bierbrauereien in den USA den Markt.

 
Antriebstechnik
Intelligent verpackt

Bei der Ausrüstung einer neuen Maschinengeneration setzt der Verpackungsspezialist Meypack auf ein umfassendes Standardisierungskonzept von Siemens.

 
Antriebstechnik
Hochleistung im Hochofen

Im größten Hochofen der Provinz Yunnan in China sorgt IDS für eine schnelle Installation, den sicheren Betrieb und eine hohe Verfügbarkeit.

 
Zement
Ein Rucksack voller Möglichkeiten

Der Radarmessumformer Sitrans LR560 ist im Holcim Zementwerk Untervaz (Schweiz) mittlerweile fast ein Alleskönner, der die Mitarbeiter begeistert.

 
Chemische Industrie
Planungswerkzeug als Effizienzhebel

Die Ineos Group AG, eine Gruppe weltweiter Chemiebetriebe, setzt am Standort Köln auf ein neues Planungssystem für Computer Aided Engineering (CAE).

 
Chemische Industrie
Kontrolle aus der Kiste

Siemens baute in Indien ein Leitsystem für Luftzerleger auf, die anschließend in einem indonesischen Stahlwerk installiert wurden.

 
Chemische Industrie
Raffiniert gelöst

In Brasilien verfolgt Petrobras ein ehrgeiziges Projekt: den Bau einer Raffinerie, die Maßstäbe für Qualität, Sicherheit und Umweltschutz setzt.

 
Engineering und Services
Engineering-Exzellenz

Aker Solutions arbeitet mit der Software Comos, um die Forderungen der Öl- und Gasindustrie nach ständig steigender Engineering-Qualität zu erfüllen.

 
Engineering & Services
Durchdacht von Anfang an

Das Angebot von Siemens Engineering & Consulting unterstützt die chemische und pharmazeutische Industrie in Planung und Investitionskostenschätzung.

 
Nahrungsmittel und Getränke
Käseherstellung auf Knopfdruck

Die neue Käserei in Altendorf ist die erste Anlage in der Schweiz, die inklusive Antriebstechnik komplett mit dem Engineering Framework TIA Portal erstellt wurde.

 
Glas
i-Tüpfelchen Innovationsschmiede

Das neue Innovationszentrum von O-I am Stammsitz in Ohio, USA, fährt eine einheitliche Linie mit durchgängigen Automatisierungs- und Antriebslösungen.

 
Prozessindustrie, Glas
Intelligent geplant

BertschEnergy plant seine Abhitzekessel mit Comos und schätzt die durchgängige Softwarelösung.

 
Nahrungsmittel und Getränke
Eiskalt erwischt

Bei der Produktion von Speiseeis ist auch Zuverlässigkeit in der Messtechnik gefragt.  Kontinuierlich überwachte Füllstände garantieren die sichere Produktion.

 
Nahrungsmittel und Getränke
Milch auf dem Vormarsch

Ein indischer Milchproduzent implementierte ein hochmodernes, voll automatisiertes Molkereisystem auf der Basis von Simatic PCS 7.

 
Nahrungsmittel und Getränke
Virtuelle Braukuns

Am neuen Braustandort der Paulaner-Brauerei setzt das Unternehmen auf das Simulationswerkzeug Tecnomatix.

 
Zement
Fundament des Erfolgs

In Afrika hat Siemens beim Bau einer neuen Zementfabrik durch Sinoma/CBMI mitgewirkt.

 
Pharma
Gute Gründe für Umweltschutz

Das Energie-Audit von Siemens hilft Merck Serono im schweizerischen Aubonne die Ressourcen- und Energieeffizienz weiter zu erhöhen.

 
Pharma
Digital fraktioniert

Chengdu Rongsheng Pharmaceutical Co., Ltd. arbeitet dank eines Manufacturing Execution Systems von Siemens stabiler und effizienter.

 
Papier
Holz hat Zukunft

Nach der Modernisierung der Elektrotechnik am Standort Skoghall profitiert Stora Enso von einer höheren Kapazität, Effizienz und Qualität.

 
Papier
Mehr als nur Papier

Ein auf Comos basierendes Tool für Angebots- und Engineering-Prozesse vermindert bei ANDRITZ Oy den Zeit- und Engineering-Aufwand deutlich.

 
Glas
Heißes Ende hochflexibel steuern

Mit der Simotion Servodrive steuert Heye die Herstellung von Behälterglas. Sie beruht auf dem Motion-Control-System Simotion von Siemens.

 
Prozessautomatisierung
Anspruchsvolles Level

Für die Suche nach einer exakten und zuverlässigen Füllstandmessung bot Siemens mit seinen neuen Radarmessumformern die perfekte Lösung an.

 
Prozessindustrie, Glas
Perfekt austariert

Ob Füllstand, Druck oder Durchfluss: Die Prozessinstrumentierung von Siemens hat sich bei O-I in Maastricht in vielen Bereichen bewährt.

 
Prozessautomatisierung
Mehr Leistung, weniger Aufwand

Mit dem Analyzer System Manager ist es einfacher, den aktuellen Zustand und Wartungsbedarf von Analysegeräten in Prozessanlagen zu ermitteln.

 
Wasser
Neue Effizienz durch Potenzialausbau

Eine modulare und flexible Lösung für die Prozessautomatisierung im Gruppenklärwerk Nordkanal und erlaubt weitere Optimierungen.