Bitte benutzen Sie einen anderen Browser

Sie nutzen einen Browser, der nicht vollständig unterstützt wird. Bitte beachten Sie, dass Darstellung und Bedienbarkeit dieser Seite möglicherweise eingeschränkt sind. Zur optimalen Nutzbarkeit empfehlen wir den Download eines unterstützten Browsers in der neuesten Version:

Internet Explorer, Chrome Browser, Firefox Browser, Safari Browser

Mit dem aktuellen Browser fortfahren

Unsere Duale Akademie

Matura und was jetzt?

Sie haben die Matura in der Tasche, haben großes Interesse an Technik, Automatisierung und Digitalisierung und sind sich unsicher, ob Sie ein Studium beginnen oder nicht doch lieber gleich ins Berufsleben starten wollen? Dann bietet die Duale Akademie die perfekte Lösung!

Die Duale Akademie

Was ist die Duale Akademie?

Dabei handelt sich um eine Ausbildung in Kooperation mit der WKO Oberösterreich, welche Maturanten erstmals nicht nur eine Ausbildung bei Siemens Oberösterreich im Bereich Mechatronik – Automatisierungstechnik mit einem Lehrabschluss in 2,5 Jahren ermöglicht, sondern auch einen offiziellen Bildungsabschluss der Wirtschaft als „Duale Akademie Professional Technics“. 

image

Neues Perspektiven, neue Möglichkeiten, neue Zukunftschancen

Neben einem Lehrabschluss im Bereich Mechatronik – Automatisierungstechnik und dem offiziellen Bildungsabschluss der Wirtschaft als „Duale Akademie Professional Technis“, erlangen Sie während ihrer Ausbildung hohe soziale, digitale und internationale Kompetenzen. Um diese Zukunftskompetenzen zu erhalten, begleitet Sie ein Fachmentor auf ihrem Weg und Sie haben außerdem die Möglichkeit, einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren und Module im Bereich Business English sowie interkulturelle Kompetenz zu absolvieren.  Deshalb erhalten Sie am Ende der Ausbildung darüber hinaus ein Zertifikat für die Erlangung der Zukunftskompetenzen der Dualen Akademie. 

image

Mehr als eine Möglichkeit

Mit der Dualen Akademie absolvieren Sie eine weitere Ausbildung und machen gleichzeitig den Lehrabschluss im Bereich Mechatronik – Automatisierungstechnik in nur 2,5 Jahren. 


Als MechatronikerIn  sind Sie die Schnittstelle zwischen Mechanik, Elektrik und Informatik. Sie sind dabei für die Entwicklung, Herstellung und Programmierung von Automatisierungsanlagen verantwortlich. Auch die Inbetriebnahme, Steuerung und Regelung von Anlagen bis hin zur Optimierung der Fertigungsprozesse gehören zum umfangreichen Tätigkeitsbereich. Das heißt, dass für diesen spannenden Job vor allem technisches Verständnis und Interesse wichtig sind. Sie unterstützen uns im Team mit BerufskollegInnen und weiteren Fachkräften aus den Bereichen Elektrotechnik, Elektronik, IT und Maschinenbau zusammen. Dabei werden Sie von erfahrenen BetreuerInnen gefördert und lernen das Unternehmen auf vielfältige und interessante Weise kennen. 

Schwerpunkte der Dualen Akademie:

Erfahren Sie mehr
Download Jobbprofil

Mit der dualen Akademie starten Sie direkt in die Berufswelt

Gestalten Sie Ihre Zukunft mit uns!

Mit der Dualen Akademie starten Sie direkt in die Berufswelt. Das heißt Sie kombinieren Praxis mit Theorie und lernen nicht nur das Unternehmen Siemens kennen, sondern eignen sich weitere zukunftssichere Kompetenzen an. Daneben erhalten Sie einen attraktiven Einstiegslohn und sichern sich eine finanzielle Unabhängigkeit. Nach ihrem Abschluss sind Sie top-ausgebildet und es warten spannende Beschäftigungs- und weitere Ausbildungsmöglichkeiten auf Sie! 

Link zum Bewerbungsportal
Gleich bewerben!